VG-Wort Pixel

Royals Prinz William launcht "Earthshot"-Preis

Prinz William
© Getty Images
Prinz William hat der Öffentlichkeit eines der ehrgeizigsten und größten Projekte seines Wirkens als Royal vorgestellt.

Die Natur, das Klima und die Tierwelt zu schützen ist eines der Hauptziele der philanthropischen Arbeit von Prinz William, 38. Aus diesem Grund hat er den "Earthshot"-Preis ins Leben gerufen. Er soll Anreize für Veränderungen schaffen und dazu beitragen, unseren Planeten in den nächsten zehn Jahren zu reparieren. Ab 2021 werden der Royal und ein Gremium aus internationalen Experten die Auszeichnung jährlich an fünf Personen, Organisationen oder Gruppen verleihen, um Lösungen für die fünf "Earthshot"-Ziele zu finden. Diese sind: Schutz und Wiederherstellung der Natur, Luftreinigung, Wiederbelebung der Ozeane, Aufbau einer abfallfreien Welt und die Verbesserung des Klimas. 

Prinz William will die Erde retten

Laut William ist die "Earthshot"-Auszeichnung der renommierteste, globale Preis für Umwelt-Engagement in der Geschichte der Menschheit. Jeder Gewinner erhält eine Million britische Pfund (1,1 Million Euro) und damit etwas mehr als ein Nobelpreisträger. Prinz William sagte anlässlich der Vorstellung des Preises laut "BBC Radio 4": "Die verrückteste Person wäre jetzt die Person, die nicht an den Klimawandel glaubt. Es gibt derzeit kein anderes, dringenderes Problem als die Umwelt. Ich denke, das ist mein Job, das ist meine Verantwortung [mich darum zu kümmern]." Seiner Meinung nach bleibt der Menschheit nur noch zehn Jahre, um die Kehrtwende in Sachen Klima-, Natur- und Umweltschutz zu schaffen - genau die Zeit, in der er den "Earthshot"-Preis vergeben werden wird.

Er tut es auch für seine Kinder

Schon viele Jahre setzt sich William für die Rettung der Erde ein. Durch die Geburten seiner drei Kinder hat sich sein Engagement noch einmal verstärkt, sagt er in der Dokumentation "Prince William: A Planet for Us All". "Ich habe schon immer die Natur geliebt. Aber Vater zu sein hat mir eine neue Zielstrebigkeit verliehen. Ich habe jetzt George, Charlotte und Louis in meinem Leben. Dein Blick verändert sich. Du willst der nächste Generation die Tierwelt in einem besseren Zustand überlassen (...). Ich habe immer daran geglaubt, dass man jungen Menschen Hoffnung geben kann." 

Verwendete Quelle: earthshotprize.org, cnn.com, 

jre Gala


Mehr zum Thema


Gala entdecken