VG-Wort Pixel

Prinz William Wie Herzogin Catherine ihm zu mehr Selbstvertrauen verhalf

Prinz William hat die Beziehung zu Herzogin Catherine in vielen Hinsichten gutgetan, wie ein Experte behauptet.
Mehr
Prinz William mauserte sich in den vergangenen Jahren zu einem würdigen Thronfolger und wird immer selbstbewusster. Doch das kommt nicht von ungefähr. Herzogin Catherine hat einen großen Teil zu Williams starken Auftreten beigetragen.

Prinz William, 40, fühlt sich in seiner Haut und seiner Rolle als Thronfolger mittlerweile sehr wohl. Das verrät zumindest seine Körpersprache, wie Darron Stanton, Experte für Körpersprache, analysiert. Er vergleicht Aufnahmen aus Williams Jugend mit seinen aktuellsten Auftritten.

Prinz William: Durch Herzogin Catherine blühte er auf

Dabei ist deutlich zu erkennen, dass der Enkelsohn von Queen Elizabeth, 96, sich von einem schüchternen Jungen zu einem gestandenen und vor allem selbstbewussten Mann entwickelt hat. Die Gesten, die seine Unsicherheit zeigen, kommen nur noch selten zum Vorschein. Der Experte für Körpersprache erklärt, was für eine Rolle Kate bei der Entwicklung von Williams Selbstbewusstsein spielte.

Verwendete Quelle: marieclaire.com

hkr Gala


Mehr zum Thema


Gala entdecken