VG-Wort Pixel

Prinz William Er macht sich über seinen Haarausfall lustig

Prinz William
© Getty Images
Prinz William hat jetzt in London gezeigt, dass er humorvoll mit seiner schütteren Haarpracht umgeht

Prinz William hat seit Jahren mit Haarausfall zu kämpfen. Mittlerweile zeichnet sich deutlich eine Glatze am Hinterkopf ab. Doch der 35-Jährige geht mit diesem vermeintlichen Makel sehr entspannt um. Bei einem jetzigen Besuch eines Obdachlosenheims in London bewies er zudem Sinn für Humor.

Prinz William macht sich über seine Glatze lustig

Wie das "People"-Magazin berichtet, grüßte der Duke of Cambridge den benachbarten Besitzer eines Friseursalons im Vorbeigehen mit den Worten:

"Ich habe nicht viel Haar, mit mir können Sie kein Geschäft machen."

Engagement für Unterprivilegierte

Viel wichtiger als dieser launige Spruch ist allerdings das Engagements des Prinzen und seiner Frau Herzogin Catherine hinsichtlich der Unterstützung von Obdachlosen und Menschen, die in prekären Lebensumstände zuhause sind. Das Paar unterstützt seit Jahren die "Centerpoint"-Organisation - genau wie Williams Mutter Lady Diana (†).

Unsere Videoempfehlung zum Thema:

tbu Gala

Mehr zum Thema