VG-Wort Pixel

Prinz William + Herzogin Catherine Aus diesem traurigen Grund fehlten sie auf Charles' Gartenparty

Prinz William + Herzogin Catherine 
© Getty Images
Während im Buckingham Palast Prinz Charles eine Gartenparty anlässlich seines 70. Geburtstages feiert, gedenkt Prinz William den Opfern von Manchester 

Während Prinz Harry, 33, und Herzogin Meghan, 36, auf der Gartenparty von Prinz Charles, 69, ihren ersten offiziellen Auftritt als Ehepaar absolvierten, hatte auch Prinz William, 35, am gleichen Tag einen wichtigen, aber sehr viel traurigeren Termin. 

Prinz William gedenkt den Opfern von Manchester

Der Herzog von Cambridge nahm an einer Gedenkfeier der Opfer des Manchester-Attentats teil, das vor genau einem Jahr auf einem Ariana-Grande-Konzert die Leben von 22 unschuldigen Menschen kostete und über 500 Konzertbesucher teils schwer verletzte. 

Prinz William besuchte unter anderem einen Gedenkgottesdienst für die Opfer des Anschlags. 
Prinz William besuchte unter anderem einen Gedenkgottesdienst für die Opfer des Anschlags. 
© Getty Images

Bei der Veranstaltung in der Manchester Kathedrale waren neben William auch noch Angehörige der Opfer sowie zahlreiche Überlebende des Selbstmordanschlags anwesend, wie der Kensington Palast selbst via Twitter bekanntgab. Es habe sich zudem um einen Gottesdienst mit mehreren religiösen Ausrichtungen gehandelt, heißt es weiter. Neben der Andacht für die Opfer sei dabei auch den tapferen Ersthelfern gedankt worden, die alles dafür getan haben, dass die Zahl der Todesopfer nicht noch höher ausgefallen ist.

Herzogin Catherine in Babypause

Herzogin Catherine begleitete ihren Ehemann nicht zu dem Termin. Sie befindet sich nach der Geburt ihres dritten Kindes Prinz Louis in einer verdienten Babypause und nimmt nur sehr ausgewählte öffentliche Termine wahr. So kam sie natürlich zu der Hochzeit ihres Schwagers am vergangenen Samstag (19. Mai). Der nächste Auftritt für die dreifache Mutter steht erst am 9. Juni an: So wird die gesamte Familie an der traditionellen Geburtstagsparade "Trooping The Colour" zu Ehren der Queen teilnehmen.  

Wow! Sie hat es schon wieder getan: Nur sieben Stunden nach der Geburt ihres dritten Kindes zeigt sich Herzogin Catherine, als wäre nichts gewesen. Neben einem sichtlich stolzen Prinz William und mit dem Neugeborenen auf dem Arm strahlt sie für die Fotografen. 
jkr SpotOnNews


Mehr zum Thema


Gala entdecken