Prinz William + Kate Middleton: Das trugen sie zu ihrer Verlobung

Elegant und klassisch präsentieren sich Prinz William und Kate Middleton auf ihren Verlobungsfotos. Wir verraten Ihnen, für welche Modemarken sich das Paar entschied

Prinz William + Kate Middleton

Mario Testinos Verlobungsfotos von Prinz William und Kate Middleton gingen durch die Welt und gleich kam die Frage auf, was das strahlende Paar wohl trägt. Der Prinz von England und Catherine entschieden sich fast außschließlich für Modemarken aus dem Vereinten Königreich, bis auf eine Ausnahme.

Prinz William + Kate Middleton

Die englische Lovestory

16. November 2019  Heute feiern Prinz William und Herzogin Catherine (hier mit ihren Kindern Prinz Louis, Prinz George und Prinzessin Charlotte bei der Parade "Trooping the Colour" im Juni 2019) ihren neunten Verlobungstag. Am 16. November 2010 hielt William ganz offiziell um die Hand seiner Kate an.
5. Oktober 2019  Gebannte Blicke von George, William, Kate und Charlotte auf das Spielfeld: Die Royals fiebern im Stadion in Norwich mit ihrem Lieblings-Fußballverein Aston Villa. Insbesondere Prinz George hüpft vor Freude auf und ab - und wird mit Sicherheit bald ein genau so großer Fußballfan wie sein Vater. 
5. September 2019  Am Tag ihrer Einschulung strahlt Prinzessin Charlotte bis über beide Ohren, und ihr großer Bruder Prinz George steht stolz an ihrer Seite. Diese süße Aufnahme entstand am Kensington Palace kurz bevor sich die beiden mit Mama Herzogin Catherine und Papa Prinz William auf den Weg zur Thomas's Battersea Schule machen.
8. August 2019  Während der Siegerehrung der King's Cup Regatta scheinen sich Prinz George und Prinzessin Charlotte nicht sonderlich zu amüsieren.

225

Prinz William trägt Anzug und Krawatte der Marke "Turnbull & Asser". Kate Middleton strahlt in einem weißen Kleid von "Reiss".

Prinz William umarmt seine Kate nämlich in einem Cashmere Pullover mit V-Ausschnitt der italienischen Marke "Brunello Cucinelli". Auf dem zweiten Foto ist er wieder heimatverbundener - der blaue Anzug und die passende Krawatte stammen aus dem britischen Hause "Turnbull & Asser".

Kate Middleton ist bekanntlich ein großer Fan der gängigen Modeketten, die man in fast jeder britischen Einkaufsstraße finden kann. Sie trägt eben das, was ihr gefällt und das muss nicht zwingend ein teures Designerstück sein. Genau dafür wird die 28-Jährige vom Volk geliebt und bewundert. Was sie auf Fotos anhat, ist meist innerhalb von wenigen Stunden vergriffen. Ist das Kleidungsstück aus einer älteren Kollektion, wird es aufgrund der großen Nachfrage beim Hersteller schnell nachproduziert.

Auch bei der Auswahl für ihre Verlobungsfotos war die zukünftige Prinzessin wieder nicht in Boutiquen unterwegs. Die weiße Bluse auf dem einen Foto stammt von der britischen Modemarke "Whistles", allerdings aus der "Herbst/Winter 2008"-Kollektion. Keine Sorge, eine Neuauflage der "Kate"-Bluse wurde bereits für Anfang 2011 angekündigt. Ihr zweites Outfit, ein Keid mit gerüschter Front, erwarb sie von der Modekette "Reiss". Status: Vergriffen.

Bereits jetzt erwarten wir mit voller Spannung, wie Prinz William und Catherine auf ihrer Hochzeit gekleidet sein werden.

inu

Themen

Erfahren Sie mehr:

Palastgeflüster: Das machen die Royals