VG-Wort Pixel

Prinz William + Herzogin Catherine Atemberaubende Privatfotos ihrer Karibikreise aufgetaucht

Prinz William und Herzogin Catherine
Prinz William und Herzogin Catherine
© Dana Press
Herzogin Catherines und Prinz Williams Karibikreise wurde von Kontroversen überschattet. Es entstanden aber auch einzigartige Momente, die ein Fotograf nun veröffentlichte.

Vom 19. bis 26. März 2022 sorgten Herzogin Catherine, 40, und Prinz William, 39, mit ihrer Karibikreise für Furore – negativ wie positiv. Neben kontroversen Auftritten, die zu sehr an die koloniale Vergangenheit der Karibikstaaten erinnerten und Williams ungewohnt eindringlichem Statement im Anschluss gab es auch allerhand wundervolle Momente. Einige davon sind nie ans Tageslicht getreten – bis jetzt. Auf Instagram hat Royal-Fotograf Matt Porteous nun etliche bekannte, aber auch neue Aufnahmen der Cambridges, Bewohner:innen und Politiker:innen vor Ort veröffentlicht.

Herzogin Catherine und Prinz William: Nie zuvor gezeigte Bilder beeindrucken

"Es war mir eine große Ehre, den Herzog und die Herzogin von Cambridge auf ihrer einwöchigen Reise durch die Karibik im vergangenen Monat zu begleiten", schreibt Porteous zu einer Bildergalerie, die abwechselnd Fotos und Videos zeigen. Letztere spielen im Sekundentakt weitere Aufnahmen von Kates und Williams Eindrücken in der Karibik ab.

Darauf zu sehen: Die Cambridges bei Treffen mit Einheimischen oder Offiziellen, ihre legendäre Privataufnahme aus dem Flieger, die das Paar bereits auf seinem Instagram-Account zu Beginn der Reise veröffentlichte und etliche wunderschöne Landschaftsaufnahmen.

Aufnahmen verdeutlichen Kates Nähe zu den Einheimischen

Im ersten Video sowie auf dem vierten Bild und der letzten Aufnahme gibt es weitere Einblicke in Prinz Williams und Herzogin Catherines Tauchgang – eine Auszeit, die sie sich im vollgepackten Terminkalender freigeschaufelt hatten. Gemeinsam erkundeten die dreifachen Eltern die atemberaubende Unterwasserwelt des Belize Barrier Reefs in South Water Caye.

Was bei den Aufnahmen deutlich wird: die Nähe der Cambridges zu den dort lebenden Menschen. Kate und William tauchten in die Kultur ab, es gab keinerlei Berührungsängste. Das zeigen besonders die zwei wunderschönen vorletzten Bilder in der Galerie. Catherine badet darauf in einer Menschenmenge und hält die Hände einer älteren Dame und eines kleinen Kindes fest. Ein herzlicher Charakterzug, der hier in aller Deutlichkeit festgehalten wurde.

So tragen der zukünftige Thronfolger Großbritanniens und seine Frau nicht nur Kritik zu ihren Auftritten im Herzen, sondern auch wunderschöne Momente, die sie vermutlich nie wieder vergessen werden.

Verwendete Quelle: instagram.com

jse Gala


Mehr zum Thema


Gala entdecken