Prinz William + Herzogin Catherine : Diese Woche meiden sie die Öffentlichkeit

In dieser Woche werden Royal-Fans Prinz William und seine Ehefrau Herzogin Catherine wohl nicht zu Gesicht bekommen – und das hat einen guten Grund!

Prinz William, Herzogin Catherine

Prinz William, 36, und Herzogin Catherine, 36, werden in den nächsten Tagen keine royalen Termine wahrnehmen. Das Paar hat sich seinen Kalender freigehalten, um anderen Verpflichtungen nachzukommen. 

Prinz William & Herzogin Catherine gönnen sich eine Auszeit 

William und Kate wollen Zeit mit ihren Kindern verbringen und die Öffentlichkeit für diese Woche meiden. Während Prinz Louis noch die Privilegen eines Kleinkindes genießen darf, müssen Prinz George, 5, und Prinzessin Charlotte, 3, normalerweise die Schulbank drücken. Aber diese Woche haben die zwei älteren Kinder des zukünftigen Königspaares Schulferien und das bedeutet auch für die Royals Familienzeit. Wohin die fünfköpfige Bande flüchten wird, wurde noch nicht bekanntgegeben. Entweder werden sie ein paar ruhige Tage im Kensington Palast verbringen oder aber nach Norfolk fahren. Kate und William lieben es, mit ihren Kindern aufs Land zu fahren und Zeit in ihrem zweiten Zuhause zu verbringen. 

2016 hatte die royale Familie gemeinsam viel Spaß im Schnee. 

Lernen Prinz George und Prinzessin Charlotte Skifahren?

Vor zwei Jahren hat das Paar die Kinder mit auf einen Wintertrip in den französischen Alpen genommen. Heute wären Prinz George und Prinzessin Charlotte schon alt genug, um ihre ersten Ski-Stunden zu nehmen und die Piste unsicher zu machen. Prinz Louis könnte auf den Schoß seiner Eltern zum ersten Mal mit dem Schlitten fahren. Eine aufregende Zeit für den royalen Nachwuchs!
Es gibt zahlreiche Möglichkeiten, wie die Familie die besonderen Tage verbringen könnte. Catherine betont immer wieder, wie wichtig ihr die gemeinsame Zeit sei. Die dreifache Mutter freut sich daher bestimmt schon sehr auf den Kurzurlaub mit den Liebsten. 

Prinz William + Kate Middleton

Die englische Lovestory

6. März 2020  Mit diesem schönen Pärchenbild am sonnigen Howth Cliff bedanken sich Herzogin Catherine und Prinz William für drei schöne Tage in Irland. Das sie dort viele wundervolle menschen kennengelernt haben, kann man ihren strahlenden Gesichtern richtig ansehen
Herzlich willkommen in Irland, Herzogin Catherine und Prinz William! Das Paar landet gegen 14.35 Uhr deutscher Zeit am Flughafen von Dublin. Angereist ist es in einem öffentlichen Flugzeug der Gesellschaft Air Lingus. Kein Wunder: Das Thema Umwelt- und Klimaschutz steht auf dem Programmplan ihrer dreitägigen Reise.
Wie oft der Prinz seinen Namen schon in Gästebücher geschrieben hat, kann er sicher nicht mehr zählen. Hier kommt eine weitere Unterschrift dazu. Der guten Laune Williams tut das keinen Abbruch. Die Chemie stimmt zwischen ihm und Michael D. Higgins.
25. Februar 2020  Der Herzog und die Herzogin von Cambridge sind in ihrer Herzensangelegenheit, dem Thema psychische Gesundheit, unterwegs. Das Musical, das sie sich im Noël Coward Theater im Londoner West End anschauen, unterstützt die Royal Foundation, die sich dem Thema widmet.

222

Themen

Erfahren Sie mehr:

Palastgeflüster: Das machen die Royals