Prinz William + Herzogin Catherine: So feiern sie mit ihren Kindern Ostern

Prinz William und Herzogin Catherine bereiteten ihren Kids 2018 einen großen Oster-Spaß. Auch in diesem Jahr haben die beiden offenbar einen tollen Tag für Prinz George, Prinzessin Charlotte und Prinz Louis geplant

Ostern steht vor der Tür! Und das wird natürlich auch bei Prinz William, 36, Herzogin Catherine, 37 und ihren KindernPrinz George, 5, Prinzessin Charlotte, 3, und Prinz Louis, 11 Monate – gefeiert. Und wer glaubt, das Fest werde bei den Royals total glamourös und abgehoben begangen, der irrt. Der Sohn und die Schwiegertochter von Prinz Charles, 70, mögen es nämlich total bodenständig und traditionell.

Prinz William + Herzogin Catherine: Eiersuche für die Kleinen

Schon im vergangenen Jahr verriet die Herzogin ein paar Kindern nach der Ostermesse in der St.-George-Chapel, dass ihr ältester Sohn ein großer Fan der Ostereier-Suche sei. Ein Glück, dass Kate aus einer Familie von Partyplanern kommt. Party Pieces, das Unternehmen der Middletons, das es seit 1987 gibt, bietet ein großes Angebot, um Kinderherzen höher schlagen zu lassen.

Harry, William, Kate + Co.

Ostern feiern mit der Queen

Da sind sie! bei schönsten Sonnenschein machen sich Catherine, William, Harry, Beatrice und Co. auf den Weg in die Kapelle.
Die Laune von Herzogin Catherine und Prinz William könnte an diesem sonnigen Tag nicht schöner sein.
Prinz Harry ist ohne seine hochschwangere Meghan gekommen. Die Spekulationen, ob das Royal Baby vielleicht schon längst da, sind bereits im Gange.
An Harrys Seite laufen statt Meghan Autumn und Peter Phillips.

30

Wie werden sie George, Charlotte und Louis überraschen?

Das britische Boulevard-Magazin "Hello!" geht davon aus, dass die Cambridges den Feiertag bei Kates Eltern verbringen werden, die in der Nähe ihres Landsitzes Anmer Hall wohnen. Und dort wird Kates Mutter Carole Middleton, 64, ihren Enkelkindern den Tag sicherlich versüßen. Von witzigen Oster-Tattoos, leckeren Hasen-Keksen und selbstgebastelten Osterhasen-Fingerpuppen ist die Rede. 

In einem Interview mit "Good Housekeeping" im letzten Jahr verriet die 64-Jährige, dass Kate, Pippa Middleton, 35, und James Middleton, 32, immer noch im Familienbetrieb aushelfen würden. "Weil sie alle aufwuchsen, während ich dort arbeitete, ist Party Pieces fester Bestandteil unseres Lebens. Ich frage sie auch heute noch nach Ratschlägen", so Carole. Bei so viel Know-How wird das diesjährige Osterfest für George, Charlotte und Louis sicher unvergesslich.

Britische Royals

Das ist die neue Generation

Die im November 2003 geborene Lady Louise Windsor ist die Tochter von Prinz Edward, dem jüngsten Sohn von Queen Elizabeth, und seiner Frau Sophie.
Lady Louises Bruder James, Viscount Severn wird im Dezember 2007 geboren.
Prinzessin Annes Sohn, Peter Phillips, und seine Frau Autumn Kelly bekommen im Dezember 2010 ihr erstes Kind, Savannah Phillips.
Savannahs Schwester Isla Phillips kommt kurze Zeit später, im März 2012, zur Welt.

9

Verwendete Quellen: Hello!

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche