Prinz William + Herzogin Catherine: Sie übertrumpfen Meghan und Harry

Das dürfte die Sussexs wohl ganz und gar nicht gefallen: Laut einer exklusiven "High-Society"-Liste gelten Kate und William als das einflussreichste Paar. Schwägerin Meghan und ihr Ehemann Harry stehen hingegen ganz unten auf der Liste.

Prinz William und Herzogin Catherine 
Letztes Video wiederholen
Prinz William und Herzogin Catherine stehen laut dem britischen High Society Magazin "Tatler" an der Spitze der Menschen, die den größten sozialen Einfluss haben.

Das dürfte Herzogin Meghan, 37, und Prinz Harry, 34, wohl ganz und gar nicht gefallen: Laut einer exklusiven "High-Society"-Liste gelten Herzogin Catherine, 37, und Prinz William, 37, als das einflussreichste Paar. Eine Einladung zu ihnen nach Amner Hall ist äußerst selten und "die ultimative soziale Trophäe", so das Magazin "Tatler". Kein Wunder also, dass dem Paar in diesem Jahr der größte soziale Einfluss zugeschrieben wird. Schwägerin Meghan und ihr Ehemann Harry hingegen befinden sich laut "Tatler" außerhalb der  "Top 10" der exklusiven Liste. Allerdings bekommen die Sussexs eine ganz eigene Auszeichnung. Sie dürfen sich "Die Königin und der König des globalen Glamour" nennen. Ob Meghan und Harry sich damit wohl zufriedengeben? Vielleicht ein kleiner Ansporn, in diesem Jahr noch eine Schippe draufzulegen.

Prinz William + Kate Middleton

Die englische Lovestory

Prinz George
Prinz George
Prinz George
21. Juni 2019  Smile! Familie Cambridge bedankt sich via Instagram für die vielen lieben Wünsche für Geburtstagskind William. Der Prinz wird heute 37 Jahre alt.

217

Verwendete Quellen: Tatler

Themen

Erfahren Sie mehr:

Palastgeflüster: Das machen die Royals