Prinz William + Herzogin Catherine: Hier backen sie für den guten Zweck

Prinz William und Herzogin Catherine nehmen für Kochbuchautorin Mary Berry die Spritztüten zur Hand und verzieren weihnachtliche Muffins.

Na, ist denn schon Weihnachten? Zumindest bringen sich die britischen Royals schon mal ordentlich in Stimmung - und das ganz bodenständig mit Backen. Der Kensington Palast postete auf Instagram ein paar Bilder, die Herzogin Catherine, 37, und Prinz William, 37, unter anderem beim Verzieren von Weihnachtsgebäck zeigen.

William und Kate unterstützen Mary Berry

Nun gut, im privaten Rahmen hat die süße Backstunde nicht stattgefunden, William und Kate werden stattdessen in der Weihnachts-Sendung "A Berry Royal Christmas" auf BBC1 zu sehen sein. Und wer sich an dieser Stelle wundert, dem sei gesagt: Na klar, die Sendung dient einem guten Zweck.

Backen für die Wohltätigkeit

In­i­ti­a­to­rin der Weihnachts-Sendung ist die britische Kochbuchautorin Mary Berry, 84. Zusammen mit William und Kate besuchte sie eine Reihe an Wohltätigkeitsorganisationen, um deren freiwillige Helfer mit weihnachtlichen Köstlichkeiten zu verwöhnen, darunter das größte britische Obdachlosen-Zentrum "The Passage" und das Suchtzentrum "Action on Addiction".

Auf den Fotos sieht man William und Kate beim Ausrichten einer Party, dem Verzieren von Muffins und bei Gesprächen mit den freiwilligen Helfern.

Herzogin Catherine

Hier plaudert Prinz William ihre Lieblingssendung aus

Prinz William und Herzogin Catherine
Ups, wer hat denn da ein Insider-Geheimnis verraten? Prinz William hat auf einem Termin erzählt, zu welcher Sendung seine Frau Herzogin Catherine gerne vor dem Fernseher entspannt.
©Gala

Wer den Herzog und die Herzogin von Cambridge also schon immer mal beim weihnachtlichen Backen beobachten wollte: "A Berry Royal Christmas" wird am Montag, den 16. Dezember auf BBC1 ausgestrahlt.

Verwendete Quellen: Instagram, radiotimes.com

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche