Prinz William + Herzogin Catherine: Emotionaler Besuch in Leicester

Prinz William und Herzogin Catherine haben der Opfer des Hubschrauberabsturzes in Leicester gedacht. Warum dieser Gang besonders emotional war

Prinz William, Herzogin Catherine

Ende Oktober 2018 ereignete sich im englischen Leicester ein Hubschrauberabsturz, bei dem fünf Menschen ums Leben kamen. Unter den Toten war auch der Milliardär Vichai Srivaddhanaprabha, der Präsident des Fußballvereins Leicester City. Prinz William, 36, und Herzogin Catherine, 36, haben nun der Opfer des tragischen Unglücks gedacht. Der Besuch war für das Herzogspaar besonders emotional.

Prinz William und Herzogin Catherine gedenken der Opfer des Unglücks

Am Mittwoch (28. November) trafen sich William und Catherine mit Mitgliedern von Leicester City, um an der Spielstätte des Fußball-Erstligaklubs einen Strauß abzulegen. Auch auf dem offiziellen Twitter-Account des Kensington-Palastes wurden die Gedenkminuten festgehalten. Das Herzogspaar ist besonders betroffen, da es laut "Daily Mail" den tödlich verunglückten Vereinspräsidenten Srivaddhanaprabha persönlich gekannt habe. An der Gedenkstätte, die Fans in ein Meer aus Blumen verwandelt hatten, wurden William und Catherine daher von der Frau und den beiden Kindern des Getöteten empfangen. 

Prinz George

Wenn es um Fußball geht, ist er ganz wie sein Vater

Prinz George, Prinz William, Herzogin Catherine und Prinzessin Charlotte besuchen gemeinsam ein Fußballspiel 
Im vergangenen Jahr besuchten Prinz William und Herzogin Catherine zum ersten Mal ein Fußballspiel mit Prinz George und Prinzessin Charlotte.
©Gala

Für Prinz William dürfte dieser Gang noch aus einem anderen Grund sehr emotional gewesen sein: Der Enkel von Queen Elizabeth war jahrelang selbst Pilot. Für die "East Anglian Air Ambulance" flog er im Rettungshubschrauber Einsätze in Ostengland. Nun dürfte ihm schmerzlich bewusst geworden sein, dass sein früherer Job nicht ohne Risiko war.

Helikopter stürzt am Fußballstadion ab

Am 27. Oktober 2018 war Vichai Srivaddhanaprabha wie üblich nach Abpfiff des Heimspiels von Leicester City mit seinem Helikopter vom Innenraum des "King Power Stadium" abgehoben. Der Hubschrauber stürzte jedoch kurz nach dem Start auf einem Parkplatz neben dem Stadion ab, alle fünf Insassen kamen dabei ums Leben.

Verwendete Quellen: Daily Mail, twitter.com/kensingtonroyal

Fashion-Looks

Der Style von Herzogin Catherine

Für den Weihnachtsgottesdienst in Sandringham hat sich Herzogin Kate einen eleganten und kuscheligen Winterlook ausgesucht: Sie trägt einen Mantel von Catherine Walker mit Kunstfell-Elementen. Ein Taillengürtel betont ihre schmale Silhouette. Kates schicke Wildleder-Pumps sowie ihre Clutch stammen von Emmy London und sind perfekt auf die Farbe ihres Fascinators abgestimmt ...
Im Gespräch mit einem kleinen Fan verrät die Herzogin jedoch, dass sie es bereue, diesen Mantel gewählt zu haben. "Kate sprach mit meiner Tochter über Kleider und gab zu, ziemlich warm zu sein. 'Ich hätte diesen Mantel nicht tragen sollen', sagte sie zu ihr", erzählt die Mutter der kleinen Rachel gegenüber Metro. 
Herzogin Catherine hat sich für einen ganz winterlichen Look mit Wollmantel und Fellkragen entschieden.
Prinzessin Charlotte und Herzogin Kate in Sandringham

615

Themen

Erfahren Sie mehr:

Palastgeflüster: Das machen die Royals