VG-Wort Pixel

Herzogin Catherine + Prinz William Sie nehmen eine zentrale Rolle beim Thronjubiläum ein

Herzogin Catherine und Prinz William
© Samir Hussein/WireImage / Getty Images
Die Vorbereitungen für das Platinjubiläum der Queen laufen auf Hochtouren. Vor allem Prinz William und Herzogin Catherine werden dabei eine besondere Rolle spielen. 

In turbulenten Zeiten kann sich Queen Elizabeth, 96, auf zwei Mitglieder ihrer königlichen Familie verlassen: Seit vielen Jahren beweisen Prinz William, 39, und Herzogin Catherine, 40, ihre Professionalität und Loyalität zur britischen Krone, entwickelten sich stetig zu einer wichtigen Stütze für die Monarchin. Kein Wunder also, dass die Cambridges auch beim Thronjubiläum eine zentrale Rolle einnehmen sollen.

Herzogin Catherine und Prinz William reisen nach Wales

Es heißt, sie werden die Feierlichkeiten zu Queen Elizabeths Platinjubiläum in ganz Großbritannien anführen und die ranghöchsten Mitglieder der Königsfamilie sein, die während des Festwochenendes vom 2. bis 5. Juni 2022 außerhalb Londons unterwegs sein werden. 

Prinz William und Herzogin Catherine werden nach Wales reisen, wo sie nach ihrer Hochzeit im Jahr 2011 für einige Jahre lebten. Prinzessin Anne, 71, hingegen führt die Reise nach Schottland, während Prinz Edward, 58, und Gräfin Sophie, 57, in Nordirland verweilen werden. 

Mitglieder der Royal Family nehmen an Veranstaltungen in ganz Großbritannien teil

"Im Laufe des zentralen Wochenendes werden Mitglieder der königlichen Familie die Länder des Vereinigten Königreichs besuchen, um das Platinjubiläum zu feiern. Mitglieder der königlichen Familie werden in jedem Land an Veranstaltungen teilnehmen, darunter auch an öffentlichen Veranstaltungen zu diesem Anlass", verkündet der Palast in einem offiziellen Statement. 

Prinz William

Zu früheren Jubiläen, etwa zum Gold- und zum Diamantjubiläum, reisten auch Queen Elizabeth und ihr verstorbener Ehemann Prinz Philip, †99, vor dem jeweiligen Festwochenende im königlichen Zug durch Großbritannien und besuchten verschiedene Orte. 

Auch Prinz Harry und Herzogin Meghan kommen zum Thronjubiläum

Das ist der Königin in diesem Jahr aufgrund ihres Gesundheitszustands nicht mehr möglich. Daher übernehmen ihre Verwandten diese Aufgabe. Die genauen Termine und Orte für die Reisen wurden bisher nicht bekanntgegeben. 

Die Hauptfeierlichkeiten zum Platinjubiläum beginnen am Donnerstag, 2. Juni, mit der traditionellen Parade Trooping the Colour. Am Freitag, 6. Mai, wurde offiziell bestätigt, dass auch Prinz Harry, 37, und Herzogin Meghan, 40, mit ihren Kindern Archie, 3, und Lilibet, 11 Monate, zu diesem besonderen Anlass aus den USA anreisen werden. Wie auch der in Ungnade gefallene Prinz Andrew, 62, werden sie allerdings nicht an der Seite der Queen auf dem Balkon des Buckingham Palasts stehen. 

Verwendete Quellen: hellomagazine.com, people.com

spg Gala


Mehr zum Thema


Gala entdecken