VG-Wort Pixel

Prinz William + Herzogin Catherine Sie kosten jede Sekunde mit den Kindern aus, so lange sie noch können

Prinz William und Herzogin Catherine freuen sich über die Veranstaltungen, zu denen sie Prinz Louis, Prinz George und Prinzessin Charlotte mitnehmen können. 
Mehr
Herzogin Catherine und Prinz William kosten die Zeit mit ihren Kindern bewusst aus. Doch eine Royal-Expertin vermutet, dass das bald nicht mehr möglich ist.

Der Terminplan von Prinz William, 39, und Herzogin Catherine, 39, ist üblicherweise voll durchgeplant. Doch durch die Coronakrise waren auch die Royals dazu gezwungen, alle Termine von zu Hause aus wahrzunehmen. Bis vor Kurzem unterrichteten sie auch ihre Kinder im Homeoffice. Gemeinsam verbrachten die Eltern daher viel Zeit mit Prinz George, 8, Prinzessin Charlotte, 6, und Prinz Louis, 3, auf ihrem Anwesen in Norfolk. Trotz öffentlicher Termine organisieren sie weiterhin ihre Termine so, das sie noch viel Zeit mit den Kleinen haben. Doch wie lange geht das noch?

Herzogin Catherine + Prinz William: Sie wollen ihren Kinder wichtige Werte vermitteln

Die Royal-Expertin Gertrude Daly vermutet, dass das bald ein Ende haben könnte - warum erfahren Sie im Video. Außerdem verrät ein Insider, worauf William und Kate bei der Erziehung der Mini-Royals besonders achten.

Verwendete Quellen: express.co.uk 

Gala


Mehr zum Thema


Gala entdecken