VG-Wort Pixel

Prinz Philip Zum 99. Geburtstag gibt es ein neues Foto mit der Queen

Queen Elizabeth und Prinz Philip posieren vor Schloss Windsor. Das Foto wurde anlässlich des 99. Geburtstages von Philip vom Palast herausgegeben.
Queen Elizabeth und Prinz Philip posieren vor Schloss Windsor. Das Foto wurde anlässlich des 99. Geburtstages von Philip vom Palast herausgegeben.
© Steve Parsons/PA Wire
Prinz Philip feiert heute seinen 99. Geburtstag. Aus diesem Anlass hat der Palast ein neues Foto von Philip und Queen Elizabeth veröffentlicht. Drei Details sind dabei nennenswert. 

Happy Birthday, Prinz Philip! Der Royal wird am heutigen 10. Juni stolze 99 Jahre alt! Zu diesem Anlass hat der Buckingham Palast ein neues Foto von Philip und Queen Elizabeth, 94,  veröffentlicht. Die beiden leben derzeit auf Schloss Windsor, wo sie sich seit Mitte März in Corona-Isolation befinden. Das neue Bild wurde in der vergangenen Woche auf dem Gelände des Schlosses aufgenommen.

Prinz Philip und Queen Elizabeth: Deshalb ist das neue Foto etwas Besonderes

1. Das Foto gewährt den ersten Blick auf Philip seit fast sechs Monaten. Zuletzt war er am 24. Dezember 2019 beim Verlassen des King Edward VII Hospital in London fotografiert worden. In das Krankenhaus hatte er sich vier Tage zuvor begeben, um "eine bereits bestehende Krankheit zu beobachten und zu behandeln", wie der Palast damals erklärte. 

2. Kaum zu glauben: Die Aufnahme von Philip und der Queen ist die erste seit 18. Mai 2019, auf der sie gemeinsam zu sehen sind. Damals besuchte das Paar die Hochzeit von Lady Gabriella Windsor auf Schloss Windsor. Lady Gabriella ist die Tochter von Prinz Michael von Kent, einem Cousin der Queen.

3. Der Palast veröffentlichte das Foto von Prinz Philip und Queen Elizabeth auf seinen offiziellen Social-Media-Accounts auf Instagram, Facebook und Twitter. Dort wurde das Foto von Medienvertretern und Fans hundertfach weitergeteilt. Die Freude über die Aufnahme und das Wohl des royalen Paares ist groß, doch eine Frage drängt sich vielen auf: Wurde das Foto etwa mit Photoshop erstellt? Als Gründe werden unter anderem ein seltsamer, dunkler Rand um die Hände der Queen so wie fehlende Schatten und Bildtiefe genannt. 

Stylisch zum Geburtstag 

Auf dem neuen Bild trägt Philip einen blauen Blazer und Krawatte, während die Queen zu einem grauen, gelb-geblümten Kleid von Angela Kelly eine herzförmige Diamantbrosche präsentiert, die schon bei mehreren Auftritten zu sehen war.

Seit über 70 Jahren verheiratet

Prinz Philip, der seit über 72 Jahren mit der Queen verheiratet ist, zeigte sich seit seinem Rücktritt von seinen öffentlichen Aufgaben im Jahr 2017 selten in der Öffentlichkeit. Im April veröffentlichte er allerdings ein Statement, in dem er sich bei den Helfern in der Corona-Krise bedankte. Joe Little vom Magazin "Majesty" erklärte der BBC zufolge, dass die gemeinsame Zeit im Lockdown für Prinz Philip und die Queen eine gute Gelegenheit sei, wieder viel Zeit miteinander zu verbringen.

Philip hatte in den vergangenen Jahren vor allem auf seinem Anwesen in Sandringham gelebt, fast 200 Kilometer entfernt von seiner Frau, die sich meist im Buckingham Palast oder Windsor aufhält. Der Royal-Experte geht demnach davon aus, dass sie den Herzog an seinem heutigen Geburtstag auf Schloss Windsor auch gebührend feiern werden. Ansonsten soll Philip während seines Ruhestands Zeit mit Lesen, Schreiben und Malen verbringen.

Verwendete Quelle: twitter.com/RoyalFamily

SpotOnNews


Mehr zum Thema