VG-Wort Pixel

Prinz Harry Sieht er an seinem Geburtstag endlich seine Kinder wieder?

Prinz Harry und Herzogin Meghan
Prinz Harry und Herzogin Meghan
© Ian Vogler - WPA Pool / Getty Images
Prinz Harry feiert am Donnerstag, 15. September 2022, seinen 38. Geburtstag – nur eine Woche zuvor ist seine geliebte Großmutter Queen Elizabeth gestorben. An seinem traurigen Ehrentag könnten ihm nun seine Kinder ein Lächeln ins Gesicht zaubern.

Verstohlen wischt er sich mit dem Handrücken über die Augen, schaut starr an die Decke, um seine Emotionen vor der Öffentlichkeit zu verbergen: Die Sarg-Prozession seiner Großmutter am 14. September 2022 hat Prinz Harry, 38, extrem mitgenommen. Der Aussteiger-Royal hatte zu Queen Elizabeth, †96, immer ein besonderes Verhältnis, auch nach seinem Rückzug aus dem Königshaus. Ihren Sarg nun aufgebahrt in der Westminster Hall zu sehen, tut weh.

Prinz Harry vermisst Archie und Lilibet

Besonders tragisch: Nur einen Tag später hat Prinz Harry Geburtstag, er wird 38 Jahre alt. Nach einer großen Feier wird dem Royal nicht zumute sein, ist seine Großmutter genau eine Woche zuvor am 8. September auf Schloss Balmoral verstorben. Ein bisschen Freude in diesen dunklen Zeiten könnten ihm allerdings seine Kinder Archie, 3, und Lilibet, 1, schenken, die – so vermutet BBC-Royal-Korrespondentin Jennie Bond – am heutigen Donnerstag nach Großbritannien kommen könnten.

"Es wird ein weiterer unglaublich trauriger Geburtstag für Harry ..."

Schon seit einigen Tagen wird gemunkelt, dass Prinz Harry und Herzogin Meghan, 41, ihre beiden Kinder zusammen mit Oma Doria Ragland, 66, in das Vereinigte Königreich einfliegen lassen, schließlich ist das Paar schon seit über einer Woche von Archie und Lilibet getrennt. "Ich bin sicher, dass er den Donnerstag sehr, sehr ruhig verbringen wird", sagt Jennie Bond gegenüber dem "Ok!"-Magazin, verrät aber auch: "Es gibt Andeutungen, dass die Kinder mit Meghans Mutter Doria eingeflogen werden, damit er wieder mit ihnen vereint werden kann, aber wer weiß?" Eine offizielle Bestätigung für Harrys wohl schönstes Geburtstagsgeschenk gibt es bisher nicht, doch es wäre ein kleiner Lichtblick in diesen dunklen Tagen. "Es wird ein weiterer unglaublich trauriger Geburtstag für Harry, der sicherlich Erinnerungen an den vor 25 Jahren wachrufen wird, als er 13 Jahre alt wurde, ein paar Wochen, nachdem seine Mutter gestorben war", erinnert Bond.

Harry + Meghan + William + Catherine

Eine kleine Feier mit seinem Bruder Prinz William, 40, und Schwägerin Herzogin Catherine, 40, erscheint trotz der aktuellen Annäherungsversuche ebenfalls unwahrscheinlich: Wie der Palast am Donnerstagmorgen bestätigte, sind der Prinz und die Prinzessin von Wales auf dem Weg nach Sandringham, um sich die Beileidsbekundungen der Bürgerinnen und Bürger anzusehen.

Verwendete Quellen: ok.co.uk

aen Gala

Mehr zum Thema

Gala entdecken