Prinz Harry: Baby Archie ist sein größtes Glück

Prinz Harry kann nicht genug von seinem ersten Sohn bekommen. Ein Freund verrät, dass er sich an Baby Archie nicht sattsehen kann

Prinz Harry, 34, und Herzogin Meghan, 37, haben am 6. Mai ihr erstes Kind bekommen. Und Baby Archie scheint seine Eltern zu den glücklichsten Menschen der Welt zu machen. Während des Charity-Poloturniers in Rom, bei dem auch Harry zugegen war, plauderte Johnny Hornby, Vorsitzender der Hilfsorganisation "Sentebale" und Freund des Prinzen, aus dem Nähkästchen.

Prinz Harry liebt Kinder

"Man merkt sofort, dass Harry eine hohe Affinität zu Kindern hat", sagte Hornby zum "People"-Magazin. "Er ist ein echter Kinder-Magnet. Ich hätte niemals gedacht, dass er Kinder noch mehr schätzen würde, aber ich stelle eine ganz neue Entwicklung fest, seitdem er Vater geworden ist."

 

"Er kann die Augen nicht von Archie lassen"

Beim dem Sport-Event in der italienischen Landeshauptstadt war ebenfalls Nacho Figueras, 42, argentinischer Polo-Spieler und Kumpel des Duke Of Sussex, vor Ort. Hornby verriet: "Nacho hat den kleinen Archie bereits letzte Woche getroffen. Er sagt, dass Harry seine Augen nicht von ihm lassen könne. Harry und Meghan seien wirklich überglücklich."

Figueras selbst erklärte "People": "Der Duke ist genau die Art von Vater, die ich mir für ihn vorgestellte habe. Ich finde, die Vaterschaft hat ihn und die Liebe für dieses Charity-Projekt total beeinflusst." In Rom wurde Geld für jugendliche HIV-Infizierte in Lesotho, Botswana und Malawi sammelt.

Herzogin Meghan + Prinz Harry

Die ersten Bilder von Baby Archie

Prinz Harry: Auf diesen Moment hat die ganze Welt gewartet: Herzogin Meghan und Prinz Harry zeigen ihren neugeborenen Sohn zum ersten Mal in der Öffentlichkeit.
Prinz Harry: Meghan und Harry betreten mit ihrem Kind die "St. George's Hall" auf Schloss Windsor.
Prinz Harry: Nicht Meghan, sondern Papa Harry trägt das Baby zu seinem ersten Fototermin.
Prinz Harry: Überglücklich und ein wenig müde lächelt Prinz Harry seine Ehefrau an.

18

  

Verwendete Quellen: People

Themen

Palastgeflüster: Das machen die Royals

Mehr zum Thema