VG-Wort Pixel

Prinz Harry So sehr freut er sich auf Baby Sussex

Prinz Harry
© Getty Images
Prinz Harry verriet beim offiziellen Mittagessen in Guildhall, dass er voller Vorfreude auf die Geburt seines Babys warte. Und stellte erneut unter Beweis, wie gut er mit Kindern kann

Lange kann es nicht mehr dauern: Prinz Harry, 34, und Herzogin Meghan, 37, platzen sicher schon vor Vorfreude auf die Geburt ihres Kindes. Denn die Geburt von Baby Sussex dürfte schon bald anstehen. Wie aufgeregt der Enkel von Queen Elizabeth, 92, ist, verriet er jetzt beim traditionellen Curry-Essen des Oberbürgermeisters in Guildhall, einem Stadtteil der britischen Hauptstadt London.

Prinz Harry: Schon bald wird er Vater sein

Das Essen, das vom Stadtoberhaupt ausgerichtet wurde, hatte einen guten Zweck. Es wurde zu Ehren der britischen Veteranen ausgerichtet, die im Irak und in Afghanistan gedient hatten. Da durfte der Prinz nicht fehlen. Immerhin brachte er während seiner militärischen Laufbahn zwei Einsätze in Afghanistan hinter sich. 

Doch es wurden nicht nur alte Armee-Geschichten erzählt. In Anwesenheit des Sohnes von Prinz Charles, 70, ging es natürlich auch um das royale Baby. Und schnell wurde klar, wie sehr sich Harry schon darauf freut, bald Vater zu werden. Auf den Familienzuwachs angesprochen antwortete er nämlich: "Natürlich bin ich aufgeregt, total aufgeregt."

Prinz Harry
Prinz Harry bekommt von Zofia Zdenkowska einen Blumenstrauß überreicht
© Getty Images

Er stellte seine Papa-Qualitäten unter Beweis

Dass der Royal gut mit Kindern kann, stellte er auch diesmal wieder unter Beweis. Am Rande der Veranstaltung überreichte ihm die vierjährige Zofia Zdenkowska einen Blumenstrauß, den er freudig entgegennahm. Sogar für ein Pläuschchen mit dem Mädchen nahm Harry sich Zeit. "Schon als ich noch sehr jung war, sehnte ich mich nach Kindern", erklärte der 34-Jährige mal in einem Interview.

Verwendete Quellen:People

mba Gala


Mehr zum Thema


Gala entdecken