VG-Wort Pixel

Prinz Harry "Er macht einen gewaltigen Fehler"

Hat Herzogin Meghan einen negativen Einfluss auf Prinz Harry? Insider sind geteilter Meinung.
Mehr
Prinz Harry in der Kritik. Insider berichten, er lasse sich zu sehr von seiner Meghan beeinflussen, zum Negativen. Das sieht ein langjähriger Hof-Kenner aber ganz anders  

Lässt sich Prinz Harry von seiner Ehefrau Herzogin Meghan negativ beeinflussen? Der Royal habe sich komplett verändert seit seiner Hochzeit mit der amerikanischen Schauspielerin, so Insider. Alkohol und Kaffee: verboten! Die Beziehung zu Bruder William und seiner Kate: abgekühlt. Die australische Journalistin Amanda Platell warnt in einem Interview mit "The Express": "Ich denke, er macht einen gewaltigen Fehler". Hof-Fotograf Arthur Edwards dagegen findet Harry im Gespräch mit dem "Daily Express" immer noch für entzückend, lediglich reifer. Harry muss nicht mehr immer den Clown spielen, verriet ein Insider der GALA. Meghan habe ihm geholfen, die Maske abzulegen. Die unkonventionelle Amerikanerin scheint also doch nicht das Schlechteste aus ihm herauszuholen Im Gegenteil: Vielleicht kitzelt sie nur die besten Seiten aus ihrem Prinzen heraus.

Gala


Mehr zum Thema


Gala entdecken