VG-Wort Pixel

Prinz Harry Dieser Star hat vor ihm einen Knicks gemacht

Prinz Harry
© Yui Mok / Getty Images
Prinz Harry hat beim Super Bowl gebannt zugeschaut, wie die Los Angeles Rams sich den Titel holen. Abseits des Spektakels ist der Royal auch einigen anwesenden Promis begegnet – ein Star hat sogar vor ihm geknickst.

Mit diesem Auftritt hat wohl niemand gerechnet: Prinz Harry, 37, sitzt am 13. Februar 2022 im SoFi-Stadion in Inglewood, Kalifornien, um sich den Super Bowl anzuschauen. Seine Begleitung ist allerdings nicht seine Frau Herzogin Meghan, 40, sondern Prinzessin Eugenie, 31, die ihren Cousin derzeit in den USA besucht.

Neben den Adligen haben sich auch zahlreiche Prominente, wie etwa Jennifer Lopez, 52, und Ben Affleck, 49, oder Charlize Theron, 46, das Football-Spektakel nicht entgehen lassen. Ein Superstar war derart beeindruckt von der royalen Präsenz, dass er vor Prinz Harry geknickst hat.

Ein Knicks für Prinz Harry

Nicht nur im Publikum saßen etliche berühmte Personen, auch auf der Bühne führten zahlreiche Stars durch den Abend. Für die Halbzeitshow, die unter Fans als eine der besten aller Zeiten gehandelt wird, versammelte sich mit Eminem, 49, Dr. Dre, 56, Snoop Dogg, 50, und Co. die Crème de la Crème des Hip-Hops. Doch schon vor dem Kick-Off fuhr der Super Bowl mit Starpower auf. R&B-Sängerin Jhené Aiko, 33, sang das patriotische Lied "America the Beautiful". Der vierfach Grammy-nominierten Country-Sängerin Mickey Guyton, 38, wurde die Ehre zuteil, die US-Nationalhymne zu performen.

Doch das sollte nicht Mickeys einziges Highlight bleiben. Denn sie war es, die hinter den Kulissen auf Prinz Harry traf. Sichtlich begeistert von der Begegnung postet sie einen Schnappschuss von sich und dem Enkel von Queen Elizabeth, 95, auf ihrem Instagram-Profil. Auf dem Bild, das Mickey in einem roten Jogginganzug zeigt, legen die beiden jeweils einen Arm umeinander und lächeln in die Kamera – auch, wenn Harry eine Maske trägt. "Ich habe Prinz Harry getroffen. Er war einfach reizend. Ich habe sogar in meinem Trainingsanzug einen Knicks gemacht", schreibt sie stolz zu der Aufnahme.

Verwendete Quelle: instagram.com

sti Gala


Mehr zum Thema


Gala entdecken