Prinz Harry: Sein letzter Auftritt vor der sechswöchigen Auszeit

Prinz Harry verabschiedet sich die Tage in seine Auszeit mit Herzogin Meghan und Baby Archie. Doch zuvor hatte er noch einen wichtigen Termin.

Prinz Harry, 35, und Herzogin Meghan, 38, nehmen sich zusammen mit Baby Archie Mountbatten-Windsor, sechs Monate, eine sechswöchige Auszeit und verbringen Weihnachten nicht auf Sandringham mit Queen Elizabeth, 93, und der königlichen Familie. Das ist inzwischen bekannt und seitens des Palasts bestätigt. Am Sonntagabend (17. November) zeigte sich aber zumindest Prinz Harry noch einmal bei einem öffentlichen Termin. Aus einem wichtigen Grund.

Prinz Harry hatte einen letzten, wichtigen Termin

Als Gast der Wohltätigkeitsorganisation "OnSide" überreichte Harry während einer Verleihung in der Londoner "Royal Albert Hall" den Award für Gesundheit und Wohlbefinden. Seit Jahren engagiert er sich - zum Teil zusammen mit seinem Bruder Prinz William, 37, seiner Schwägerin Herzogin Catherine, 37, und seiner Ehefrau - für das Thema "Mentale Gesundheit". Nicht allein aufgrund seiner eigenen Vergangenheit und seinem in seiner Kindheit begründet liegenden Kampf gegen Depressionen liegt dem Prinzen die Unversehrtheit vor allem der jungen Menschen am Herzen. Am Sonntag wurden während der Zeremonie Jugendliche für ihr Engagement in der Gemeinde, ihre Talente oder das Überwinden widriger (Lebens-)Umstände ausgezeichnet. 

Herzogin Meghan verrät

So macht sich Baby Archie mit sechs Monaten

Herzogin Meghan und Baby Archie
Die stolze Mutter Herzogin Meghan hat neue süße Details von Baby Archie verraten. Der Nachwuchs des Paares ist mittlerweile sechs Monate alt.
©Gala

Er setzt sich für junge Menschen ein

In seiner Rede betonte er, wie wichtig es sei, seine geistige Gesundheit ebenso zu achten und zu bewahren wie seine körperliche Fitness. Und er forderte die jungen Leute auf: "Entfaltet euer Potenzial und erkennt, welchen Unterschied ihr machen könnt. Indem wir unsere mentale Gesundheit genauso gut verstehen, wie unsere physische Gesundheit, indem wir verstehen, was uns antreibt, statt uns nur überleben lässt, werden wir unglaubliches Potenzial freisetzen - für uns selbst und für so viele weitere junge Menschen im ganzen Land."

Mit Herzogin Meghan + Baby Archie geht es in den Urlaub

Mit seiner motivierenden Rede sowie einigen Treffen hinter den Kulissen verabschiedete sich der 35-Jährige in die geplante Auszeit mit Herzogin Meghan und Baby Archie. So positiv halten wir ihn bis zu ihrer Rückkehr gerne in Erinnerung.

Verwendete Quellen: Daily Mail, Instagram

Themen

Erfahren Sie mehr:

Palastgeflüster: Das machen die Royals