VG-Wort Pixel

Prinz Harry Neues Jahr, neue Liebe?


Nach einem heißen Party-Flirt mit einem deutschen Model verlässt Prinz Harry die Feier nicht alleine. Gibt es etwa eine neue Anwärterin auf einen Platz im britischen Königshaus?

Es waren nicht nur die Silvesterraketen, die bei Prinz Harry, 30, zum Jahresende Funken sprühten. Auch zwischen ihm und einem weiblichen Gast soll es Ende des letzten Jahres laut der britischen Zeitung "The Sun" gewaltig geknistert haben.

Die Luxus-Yacht auf der er im Dezember 2014 feierte, steuerte gerade durch das Gewässer der Vereinigten Arabischen Emirate, als er selber einen ganz eigenen Kurs einschlug. Sein Ziel: das deutsche Model Anastasia Guseva Plewka. Und er soll erfolgreich gewesen sein. Die zwei wurden spät nachts dabei ertappt, wie sie gemeinsam die Feier verließen. Tritt sie nun die Nachfolge von Cressida Bonas und Co. an?

Der Prinz und das Model

Die 23-Jährige war für die Party in Abu Dhabi als Model gebucht und kam als goldig glänzendes Bond-Girl, er wurde von seinem Freund Guy Pelly, 33, zu der teuren Sause geladen und warf direkt einen Blick auf die hübsche Blondine. "Sie hatte ihn ganz klar in ihren Bann gezogen. Er hörte nicht damit auf, sie zu berühren und zu streicheln und sie tanzten eng aneinander", beschreibt ein Party-Gast seine Beobachtungen. Auch als die Party sich dem Ende neigte, konnten sich Harry und Anastasia nicht voneinander trennen und gingen zusammen von Bord.

Wer genau ist sie?

Seit zwei Jahren lebt Anastasia Guseva Plewka in den Vereinigten Arabischen Emiraten, davor war es die deutsche Großstadt Frankfurt am Main. Wie gala.de erfuhr, war Anastasia 2008 unter den Top 30 der 3. Staffel von "Germany's Next Topmodel". Von ihrem aktuellen Wohnsitz in Dubai aus arbeitet sie international als Model - läuft über arabische Catwalks und shootet mit den unterschiedlichsten Fotografen. Die gebürtige Russin weiß sich vor allem in sexy Posen zu werfen und inszeniert ihre 1,72 Meter Körpergröße, Wespentaille und vollen Lippen stets verführerisch schön vor der Kamera.

Kein Wunder also, das Prinz Harry sich direkt auf einen heißen Flirt mit ihr einließ. Passend auch, dass Anastasia vor kurzem erst ihre Haare von dunkel auf blond färbte - so passt sie noch genauer in das Beuteschema des Prinzen. Ob das jedoch für einen längeren Zeitraum zum Liebes-Erfolg führt, ist noch ungewiss.

ter Gala


Mehr zum Thema


Gala entdecken