Prinz Harry: Macht er Meghan am Valentinstag einen Antrag?

Geht Prinz Harry im Schnee auf die Knie? Den Valentinstag will der Royal mit Freundin Meghan Markle in den Schweizer Bergen verbringen - und hat wohl Großes vor

Den Valentinstag am 14. Februar wird Prinz Harry dieses Jahr nicht alleine verbringen: Der Royal plant mit seiner Freundin Meghan Markle einen romantischen Reise in die Schweiz. Das berichtet die britische Zeitung "Daily Mail". Nach dem Liebes-Trip nach Norwegen plant der 32-Jährige schon die nächste Auszeit mit seiner Liebsten. In den Bergen wollen die Turteltauben wohl auch den "Tag der Liebenden" feiern.

Prinz Harry: Romantik-Trip mit Meghan

Demnach munkeln Insider, dass Palastangestellte schon eine Sicherheitsüberprüfung für Harrys Lieblings-Ski-Resort in Verbier vorgenommen hätten. Einheimische hätten demnach Mitarbeiter erkannt, die schon bei früheren Besuchen des Prinzen in dem Skigebiet für seinen Sicherheit gesorgt hätten.

Hält er um Meghan Markles Hand an?

Dort könnte Prinz Harry Großes vorhaben und Meghan Markle einen Heiratsantrag machen! Die meisten Frauen wünschen sich einen romantischen Antrag, der unvergessen bleibt. Eine weiße Winterlandschaft oder ein knisternder Kamin wären wohl die perfekte Kulisse für die Frage aller Fragen.

Doch einen Haken gibt es: 2013 besuchte der 32-Jährige mit seiner damaligen Freundin Cressida Bonas den renommierten Ferienort in den Schweizer Alpen. Mit seiner neuen Flamme den gleichen Trip wie mit der Ex zu machen, wäre nicht gerade einfallsreich.

Das spricht für einen Antrag

Prinz Harry

Der Party-Prinz

Herzogin Meghan hat in dieser Woche ihren großen Auftritt, als sie ihr erstes Solo-Projekt als neues Mitglied der königlichen Familie startet. Es ist ein Kochbuch, das mit Frauen aus dem Grenfell Tower erstellt wird. Die Herzogin von Sussex hat bei diesem Projekt die volle Unterstützung von ihrem Ehemann Prinz Harry. Als der frühere Suits-Star von ihrem Projekt spricht, ist Harrys Gesicht so glücklich und so erfreut, dass es uns an eine gewisse Situation eines anderen jungen Royals erinnert. Erkennen Sie welche bekannte Pose wir meinen ? 
Ja, wir meinen Prinz Georges süße Pose in dem Hubschrauber während seines Besuches in Deutschland im Juli 2017. Prinz Harry hält die Hände genauso wie der kleine Royal. Auch das verschmitzte Lächeln des royalen Nachkommen ist dem von Prinz Harry sehr ähnlich. 
Prinz Harry ist im Plausch mit den Teilnehmern der Invictus Games ganz in seinem Element, schließlich ist der Wettkampf für Kriegsversehrte sein großes Herzensprojekt. Vom anderen großen Herzensprojekt Meghan Markle ist in Toronto aber bisher noch keine Spur zu sehen.
Ob wir Meghan Markle und Prinz Harry zusammen in Toronto noch zu Gesicht bekommen, wissen wir nicht, aber...

75

Sicher ist: Die Beziehung zwischen der Schauspielerin und dem Prinzen wird immer ernster. So hat Meghan Markle mittlerweile auch einen Großteil von Harrys Familie kennengelernt. Für Freunde des Paares käme es daher nicht überraschend, wenn der kleine Bruder von Prinz William noch in diesem Jahr um die Hand seiner Freundin anhält.

Prinz Harry + Meghan Markle

Das sind ihre Zukunftspläne

Prinz Harry + Meghan Markle: Das sind ihre Zukunftspläne
Prinz Harry + Meghan Markle: Ihre Zukunftspläne

Erfahren Sie mehr: