Prinz Harry: Sein (bisher) emotionalster Afrika-Moment

Prinz Harry ist gerade auf seiner zehntägigen Afrika-Tour, die er gemeinsam mit seiner Ehefrau Herzogin Meghan und Sohn Archie bestreitet. Doch dieser Moment ohne seine Familie war der bisher emotionalste.

Prinz Harry und Sandra Tigica
Letztes Video wiederholen
Prinz Harry, 35, ist in Afrika auf den Spuren seiner verstorbenen Mutter Diana unterwegs. Das war der bisher emotionalste Moment auf seiner Reise.

Prinz Harry, 35, sah sich - ohne Ehefrau Herzogin Meghan, 38, und den gemeinsamen Sohn Archie - ein ehemaliges Minenfeld in Angola an. Ergreifend, schließlich wandelte er dort auf den Spuren seiner verstorbenen Mutter Diana. Doch dieser Gänsehaut-Moment war nicht das Highlight des Besuchs. 

Prinz Harry trifft Sandra Tigica

Ein besonders emotionales Treffen wird Prinz Harry sicher nicht vergessen: Sehen Sie im Video, wieso die Begegnung mit Sandra Tigica so besonders für den Herzog von Sussex war. 

Themen

Erfahren Sie mehr:

Palastgeflüster: Das machen die Royals