Prinz Harry : Er bekommt eine Liebeserklärung – aber nicht von Meghan

Prinz Harry zählte vor seiner Ehe mit Meghan Markle zu den begehrtesten Junggesellen Großbritanniens. Seit seiner Hochzeit im Mai 2018 ist Harry zwar offiziell weg vom Single-Markt, bekommt aber auch heute noch schmeichelnde Worte zu hören 

Prinz Harry + Nacho Figueras
Letztes Video wiederholen
Prinz Harry hat nicht nur weibliche Fans: Auch sein Freund Nacho Figuera findet überschwängliche Worte für den Mann von Herzogin Meghan.

Prinz Harry, 34, ist einfach immer charmant, setzt sich für Kinder in Not ein und kennt die guten Umgangsformeln. Kurzum: Seinen Titel als Prinzen macht er alle Ehre. Dass neben Herzogin Meghan, 37, auch andere Harry-Fans ins Schwärmen geraten, sei also nicht zu verübeln. 

Prinz Harry: Dieser Freund findet lobende Worte auf Instagram

Doch nicht nur Frauen himmeln den 34-Jährigen an – auch Männer, wie sein langjähriger Freund Nacho Figuera, 42, blicken zu Prinz Harry auf. Welche anerkennenden Worte der argentinische Polo-Spieler für seinen Freund auf Instagram äußert, sehen Sie im Video. 

Königliche Fitness

Die Royals beim Sport

Die Mitglieder der dänischen E-Sport-Organisation Astralis müssen sich auch fernab von Computerbildschirm fit halten, und Prinz Christian macht hier mal bei einem Training mit.
Neben den körperlichen Fähigkeiten, werden auch die geistigen trainiert. Papa Frederik schaut derweil zu, wie gut sich sein ältester Sohn dabei macht.
Prinzessin im Sprint: Elisabeth von Belgien trainiert schon mal für ihre Zeit auf der Militärschule, die im August beginnt.
Herzogin Catherine

46

Verwendete Quellen: Instagram, People

Themen

Erfahren Sie mehr:

Palastgeflüster: Das machen die Royals