Prinz Harry: Diesem süßen Hund kann er nicht widerstehen

Als der Herzog von Sussex ein Baumpflanzungsprojekt an einer Londoner Grundschule besucht, trifft er auf diesen niedlichen Vierbeiner, der Harrys ganze Aufmerksamkeit einfordert

Prinz Harry an der St. Vincent's Catholic Primary School
Letztes Video wiederholen
Ihre Leidenschaft für Hunde verbindet Prinz Harry und Herzogin Meghan.

Eigentlich wollte Prinz Harry einfach nur seine Arbeit machen. Doch bei diesem süßen Anblick kann auch er nicht widerstehen und wird plötzlich wieder zum Kind. Als der Herzog von Sussex ein Baumpflanzungsprojekt an einer Londoner Grundschule besucht, trifft er auf diesen niedlichen Vierbeiner, der Harrys ganze Aufmerksamkeit einfordert. Dass der 34-Jährige ein echter Hunde-Narr ist, hat er bereits mehrmals unter Beweis gestellt. Egal in welcher Kluft er gerade unterwegs ist – Zeit, um den Vierbeinern hallo zu sagen, nimmt sich der Prinz allemal. Und auch zuhause geht’s nicht ohne Hunde – im Kensington Palast wohnen Prinz Harry und Herzogin Meghan mit zwei eigenen Hunden zusammen - einem schwarzen Labrador namens Oz und einem Beagle namens Guy.

Victoria, Eugenie, Catherine + Co.

Royals und ihre tierischen Begleiter

Einen Tag vorher lief es noch für Prinzessin Märtha Louise und ihr Pferd Carsall. Sie erreichten den dritten Platz in einer Springprüfung.
Labradoodle Milly Kakao gehört zur norwegischen Kronprinzenfamilie und ist immer dabei. Selbst am Nationalfeiertag steht die Hündin ganz vorne.
Royale Reiter der jüngeren Generation: Prinzessin Ingrid Alexandra und ihr Bruder Sverre auf dem Rücken der beliebten Vierbeiner.
Zum 80. Geburtstag von Prinzessin Beatrix veröffentlicht der Hof eine Reihe neuer Porträts. Und ein vierbeiniger Freund der Jubilarin durfte dabei mit aufs Bild. Augen für die Kamera hat er dabei aber nicht, schließlich wird er von einer Ex-Königin gekrault.

68


Themen

Palastgeflüster: Das machen die Royals

Mehr zum Thema