VG-Wort Pixel

Prinz Harry Darum zögert er den Erscheinungstermin für sein Buch heraus

Prinz Harry
Prinz Harry
© John Phillips / Getty Images
Schon bald sollen die Memoiren von Prinz Harry in den Bücherregalen stehen. Doch die Veröffentlichung verzögert sich. Der Grund dafür soll Prinz Harrys Panik sein.

Royal-Fans warten gespannt auf die Memoiren von Prinz Harry, 37, doch so wie es scheint, verzögert sich der Veröffentlichungstermin. Grund hierfür soll der Prinz selbst sein, der mit ständigen Bearbeitungen die Veröffentlichung immer wieder hinauszögere.

Prinz Harry: Deshalb möchte er ein Buch veröffentlichen

Harrys Memoiren werden vom Verlag "Penguin Random House" veröffentlicht und sollen die "Erfahrungen, Abenteuer, Verluste und Lebenslektionen" des Prinzen thematisieren. "Im Laufe der Jahre habe ich viele Hüte getragen, im wörtlichen sowie im übertragenen Sinne und ich hoffe, dass ich mit dem Erzählen meiner Geschichte – den Höhen und Tiefen, den Fehlern und den Lektionen, die ich gelernt habe – dazu beitragen kann zu zeigen, dass wir, egal wo wir herkommen, mehr gemeinsam haben, als wir denken", kündigte der 37-Jährige im vergangenen Jahr an.

Prinz Harry und Michelle Obama

Die Veröffentlichung bereitet ihm große Angst

Der Erscheinungstermin des Buches soll im Herbst sein, doch ein genaues Datum ist nicht bekannt. Wie "The Sun" berichtet, wurde das Manuskript, das von Ghostwriter J. R. Moehringer verfasst wurde, Anfang des Sommers fertiggestellt. Es sei ebenfalls durch alle rechtlichen Verfahren gelaufen.

Eine Quelle verrät jetzt dem "Heat"-Magazin, dass Prinz Harry sich mit dem Druck, was genau das Buch beinhalten soll, schwertue. "Jede Passage wird wieder und wieder überarbeitet. Harry fallen immer wieder neue Dinge ein, die er mit aufnehmen will, und dann gerät er plötzlich in Panik, weil er bestimmte Anekdoten streichen will".

Herzogin Meghan und Prinz Harry

Der Prinz sei besorgt, dass die Veröffentlichung zu einem neuen Zwist mit den Royals führen könnte. Ehefrau Meghan, 40, wiederum bestärkt ihn, "die Wahrheit zu sagen und nicht zu verheimlichen, was wirklich passiert ist". Dies führe dazu, dass Harry immer zwiegespaltener wird und sich der Erscheinungstermin des Buches weiter verschiebt.

Verwendete Quellen: express.co.uk, thesun.co.uk, heatworld.com

Gala

Mehr zum Thema

Gala entdecken