Prinz Harry: Buchmacher machen verrückte Wettangebote

Prinz Harry und Meghan Markle sind frisch verliebt und aktuell in aller Munde. Dies ruft jetzt die britischen Buchmacher auf den Plan - mit verrückten Wettangeboten, die aufhorchen lassen

Prinz Harry: Buchmacher machen verrückte Wettangebote
Letztes Video wiederholen

Prinz Harry und Meghan Markle sind ein Paar - und das gibt Anlass für allerhand Spekulationen.Das ruft jetzt auch die britischen Buchmacher auf den Plan, die mit verrückten Wettangeboten von sich reden machen. Es ist höchst interessant, welche Wetten platziert werden können - und welche bereits zurückgezogen wurden, allein weil die Wahrscheinlichkeit des Ereignisses bereits zu hoch eingeschätzt wird.

Fashion-Looks

Der Style von Meghan Markle

Lange nicht gesehen, Meghan! Die Herzogin von Sussex Meghan hatte einen virtuellen Auftritt bei der gemeinnützigen Nachrichtenredaktion The 19 und führte ein Interview mit Emily Ramshaw, über die Schaffung einer transformativen Nachrichtenredaktion, in deren Mittelpunkt die Gleichstellung der Geschlechter steht. Dabei bringt die 39-Jährige ein orangefarbenes Top von Hugo Boss für 190 Euro zum Strahlen. Eine Farbe, zu der Meghan in ihrer Vergangenheit als Senior-Royal eher selten griff. An ihr häufiger gesehen haben wir jedoch ... 
... ihre Accessoires. Meghans Handgelenk zieren zwei ihrer absoluten Lieblingsschmuckstücke: Zum einen trägt sie das Love-Bracelet in Gelbgold von Cartier für rund 5.300 Euro und das Friendship-Bracelet von Monica Vinader für etwa 160 Euro. Ihre Haare trägt die Mutter eines Sohnes im Mittelscheitel und leicht gewellt. 
Verspielte Muster trägt Herzogin Meghan selten, dafür aber gerne mal eine kräftige Farbe - wie bei der virtuell stattfindenden Konferenz "2020 Girl Up Leadership Summit". Im blauen, A-linienförmig geschnittenen Top des Luxus-Labels Adam Lippes hält sie eine leidenschaftliche Rede über die Gleichberechtigung von Frauen. Bei ihren - ebenfalls luxuriösen - Accessoires setzt Prinz Harrys Frau auf Altbewährtes ...
An ihrem linken Arm trägt Herzogin Meghan das "Ott Friendship Bracelet" von Monica Vinader für 230 Euro, das sie bereits öfter zu Terminen anhatte. Und auch ihr geliebtes Cartier-"Love Bracelet" aus 18 Karat Gelbgold, das sie seit Jahren besitzt, blinkt von ihrem Handgelenk. Es kostet um die 6000 Euro.

474

Themen

Erfahren Sie mehr: