Prinz Harry und Prinz William: Wieso sich die Brüder voneinander entfernen

Prinz Harry und Prinz William scheinen sich immer weiter voneinander zu distanzieren. Dafür gibt es die unterschiedlichsten Erklärungen und Theorien, doch was der renommierte königliche Biograf Robert Lacey nach gründlicher Recherche für den eigentlichen Grund hält, erfahren Sie im Video.

Prinz Harry + Prinz William
Prinz Harry und Prinz William sind nicht nur durch die Distanz ihrer Wohnorte voneinander entfernt.

Prinz Harry, 35, und Prinz William, 38, hatten bereits während ihrer Kindheit immer eine enge Bindung zueinander. Doch im Laufe der Zeit entwickelten sich Probleme, die sich auch auf die einst so enge Beziehung der beiden auswirkten.

Prinz Harry und Prinz William gehen getrennte Wege

Während es neben den Ehefrauen der Brüder, Harrys Rücktritt aus der Königsfamilie und dem Umzug nach Los Angeles zahlreiche Theorien gibt, wieso sich die Brüder gerade voneinander distanzieren, glaubt der königliche Biograf Robert Lacey, 76, den wahren Grund zu kennen. In seinem Buch "Battle of the Brother's: William and Harry - Friendship and the Feuds" das im Oktober erscheint, möchte er mehr Licht ins Dunkle über die Beziehung der Brüder bringen. 

Verwendete Quelle: PEOPLE, the express

Themen

Erfahren Sie mehr:

Palastgeflüster: Das machen die Royals