VG-Wort Pixel

Prinz Harry + Prinz William Kinderdarsteller aus "The Crown" sehen ihnen zum Verwechseln ähnlich

Prinz Harry und Prinz William
Prinz Harry und Prinz William
© Shaun Botterill / Getty Images
Die "The Crown"-Schauspieler Timothee Sambor und Teddy Hawley sorgten bei der Premiere der fünften Staffel, die viel kritisiert wurde, für Begeisterung. Die beiden Kinderdarsteller, die Prinz William und Prinz Harry verkörpern, kommen den Prinzen zumindest optisch sehr nahe.

Dieser Serienstart wird für Aufsehen sorgen: Am Mittwoch, den 9. November, erscheint endlich die fünfte Staffel "The Crown" auf Netflix. Schon im Vorfeld gab es viel Kritik für die zehn Folgen, die in den 1990er Jahren spielen und die Scheidung von Prinz Charles, 73, – gespielt von Dominic West, 53, – und Prinzessin Diana, †36, – gespielt von Elizabeth Debicki, 32, – sowie Dianas Tod beleuchten.

Negativ-Schlagzeilen über fünfte Staffel "The Crown"

Schauspielerin Judi Dench, 87, die für die Rolle der Queen Mum, †101, vorgesehen war, forderte sogar in ihrem offenen Brief in "The Times", dass es zu Beginn jeder Folge einen Disclaimer geben sollte, der klarstellt, dass es sich bei "The Crown" um ein fiktives Werk handeln würde und nicht etwa um historische Wahrheiten.

So negativ die Meinungen über die neue Staffel bisher auch ausfallen, bedeutet jeder Skandal auch Werbung für die Serie. Die Fans warten gespannt und wurden in den vergangenen Wochen nicht nur durch die anhaltenden Schlagzeilen, sondern nun auch durch den Auftritt der beiden Kinderdarsteller Timothee Sambor, 12, und Teddy Hawley, 7, in Vorfreude versetzt.

Prinzessin Diana und Prinz Charles mit ihren Söhnen Prinz Harry (9) und Prinz William (12) im Jahr 1994
Prinzessin Diana und Prinz Charles mit ihren Söhnen Prinz Harry (9) und Prinz William (12) im Jahr 1994
© Terry Fincher / Getty Images

Kinderdarsteller von Prinz William und Prinz Harry begeistern auf Red Carpet

Am gestrigen Dienstagabend (8. November) fand die Premiere der fünften Staffel in London statt, bei der man auch endlich einen Blick auf die Schauspieler werfen konnte, die Prinz William, 40, und Prinz Harry, 38, verkörpern. Zusammen mit Diana-Darstellerin Elizabeth Debicki gingen die beiden Jungs über den roten Teppich vor dem Theatre Royal Drury Lane. Beide sehen den damaligen Prinzen zum Verwechseln ähnlich. Der ältere Timothee, der William spielt, kam in einem schwarzen Anzug und wirkte recht gelassen, als er mit seinem Serienbruder und seiner Serienmutter für die Presse posierte. Der jüngere Teddy, der Harry darstellt, hat natürlich rote Haare und lächelte wie Harry damals etwas verschmitzt in die Kameras.

Timothee Sambor und Teddy Hawley mit ihrer Serienmutter Elizabeth Debicki
Timothee Sambor und Teddy Hawley mit ihrer Serienmutter Elizabeth Debicki
© Samir Hussein / Getty Images

Ein Insider sagte zu "The Sun": "Die Netflix-Chefs wollten sicherstellen, dass sie die richtigen Schauspieler für die Rollen finden, da die jungen Royals so bekannt sind und in diesem Alter so sehr im Blickpunkt der Öffentlichkeit standen. Sie haben sich bei der Suche [der Rollen, Anm. d. Red.] Zeit gelassen und Teddy und Timothee gefunden, von denen sie hoffen, dass sie herzlich aufgenommen werden. Sie sind dabei, selbst zu bekannten Namen zu werden."

Verwendete Quellen: thesun.co.uk, dailymail.co.uk, thetimes.co.uk

jno Gala

Mehr zum Thema

Gala entdecken