Prinz Harry + Meghan Markle: Der erste Trailer zur TV-Romanze ist da

Die Liebesgeschichte von Prinz Harry und Meghan Markle kommt als Film ins Fernsehen. Nun gibt es einen ersten Trailer zu "A Royal Romance"

Prinz Harry, 33, und Meghan Markle, 36, sind noch nicht einmal unter der Haube, da wird ihre Liebesgeschichte bereits als TV-Film vermarktet. Nun hat der US-Sender "Lifetime" den ersten Trailer zu "Harry & Meghan: A Royal Romance" veröffentlicht. Geplant ist die Ausstrahlung der Romanze am 13. Mai, knapp eine Woche bevor sich das Paar im echten Leben am 19. Mai auf Schloss Windsor das Ja-Wort geben wird.

Intime Einblicke in Harrys und Meghans Leben?

Wie bereits im Trailer zu sehen ist, erzählt der Fernsehfilm die Geschichte vom Kennenlernen des britischen Prinzen und der US-amerikanischen Schauspielerin bis hin zu Harrys Heiratsantrag. Die Macher ließen ihrer Fantasie dabei offenbar freien Lauf und ermöglichen den Zuschauern so vermeintlich intime Einblicke in das Leben des royalen Paares.

Herzogin Catherine unüberlegt

In dieser Situation geht Ehemann William energisch dazwischen

Herzogin Catehrine und Prinz William 
Herzogin Catherine und Prinz William achten extrem darauf, die aktuellen Verhaltensregeln einzuhalten.
©Gala

Nicht der erste Film über eine britisch royale Liebe

Gespielt werden Harry und Meghan von den Schauspielern Murray Fraser und Parisa Fitz-Henley, die den wahren Personen tatsächlich zum Verwechseln ähnlich sehen. Bereits zur Hochzeit von Prinz William, 35, und Herzogin Kate, 36, hatte "Lifetime" einen Film über deren Liebe produziert und kurz vor dem großen Tag gesendet. 

 

Prinz Harry + Meghan Markle

Die Bilder ihrer stürmischen Liebe

6. Mai 2020  Happy Birthday, Archie! Zum ersten Geburtstag von Baby Archie teilt die britische Hilfsorganisation "Save the Children" ein goldiges Video, das Mama Meghan zeigt, wie sie ihrem kleinen Sohn aus dem Buch "Duck! Rabbit!" vorliest. Und gefilmt wird die süße Vorlesestunde von Papa Prinz Harry höchstpersönlich.
7. Januar 2020  Herzogin Meghan und Prinz Harry strahlen überglücklich, als sie das Canada House in London besuchen. Das Paar trifft dort Janice Charette, die kanadische Botschafterin in Großbritannien, um sich für die Gastfreundschaft während ihres Aufenthalts in Kanada zu bedanken. Nur einen Tag später, am 8. Januar 2020, geben Meghan und Harry ihren Ausstieg als Senior-Royals bekannt.
25. Oktober 2019  Prinz Harry begleitet seine Frau Herzogin Meghan zu einer Diskussionsrunde zum Thema Geschlechtergleichheit auf Schloss Windsor. 
Herzogin Meghan und Prinz Harry

101

Themen

Erfahren Sie mehr:

Palastgeflüster: Das machen die Royals