Prinz Harry + Meghan Markle: Romantik-Trip nach Norwegen

Für seinen ersten Urlaub mit Meghan hat sich Prinz Harry angeblich was Besonderes einfallen lassen: Mit im Programm war das Polarlicht

Prinz Harry, 32, und Meghan Markle (35, "Suits") sind angeblich zum ersten Mal gemeinsam im Urlaub. Der britische Royal und die US-Schauspielerin sollen ins norwegische Tromsø gereist sein, wo sie nicht nur Wale beobachteten, sondern auch das Polarlicht, wie "The Sun" berichtet.

Prinz Harry + Meghan Markle in Norwegen

Die beiden sollen am Wochenende gemeinsam ins neue Jahr hineingefeiert haben und sind dann angeblich am Montag von England Richtung Norwegen aufgebrochen. Ein Insider wird von der "Sun" zitiert: "Harry wollte für den ersten Urlaub etwas, das sie nie mehr vergisst. Es war nicht etwas Durchschaubares wie ein tolles Beach-Resort oder eine tropische Insel. Er hat sich viele Gedanken darüber gemacht und wollte es so romantisch und einzigartig wie möglich machen." Zudem wäre es Prinz Harry wichtig gewesen, allein mit seiner Freundin zu sein und das Nordlicht soll zu dieser Zeit am besten zu sehen sein. "Sie hatten eine unvergessliche Zeit."

Gemeinsamer Jahreswechsel

Weihnachten hatten Prinz Harry und Meghan Markle Medienberichten zufolge getrennt bei ihren Familien verbracht. Die Schauspielerin feierte demnach in Toronto, wo sie derzeit lebt, Harry mit seiner von einer Erkältung geplagten Großmutter Queen Elizabeth II., 90, in Sandringham. Im November hatte der Palast die Beziehung von Harry und Markle offiziell bestätigt, das erste Mal getroffen haben sich die beiden angeblich im Mai.

Fashion-Looks

Der Style von Meghan Markle

So bodenständig kann ein Royal aussehen! Bei ihrem ersten Auftritt nach dem "Megxit" im Downtown Eastside Women's Centre in Vancouver beweist Herzogin Meghan in Jeans und Strickpullover Bodenständigkeit.
Back to Business: Gehüllt in einen marineblauen Wollmantel von Massimo Dutti wird Herzogin Meghan in London gesichtet. Für den Besuch des National Theaters wählt sie einen schicken Business-Look, der an ihre vergangene "Suits"-Zeit erinnert. Zu einem blauen, weit aufgeknöpften Hemd, das sie in ihre schwarze Anzughose gesteckt hat, trägt die Herzogin elegante Pumps. Außerdem hat sie ihre langen Haare ganz ladylike zu einer Hochsteckfrisur zusammengebunden.
Prinz Harry und Herzogin Meghan sind zurück. In einem beigen Mantel und einer tollen Kombi aus braunem Satinrock von Massimo Dutti und braunem Rollkragenpullover zeigt sich eine strahlende Meghan bei ihrer Ankunft am Canada House in London. 
Dazu trägt sie ihr Haar offen. Selbst die Pumps sind farblich perfekt auf den Look abgestimmt - einzig die nackten Beine überraschen, herrschen in London doch noch winterliche Temperaturen. 

447

Meghan Markle

Diesen Titel bekommt sie nach einer Hochzeit mit Prinz Harry

Meghan Markle: Diesen Titel bekommt sie nach einer Hochzeit mit Prinz Harry
Meghan Markle: Diesen Titel bekommt sie nach einer Hochzeit mit Prinz Harry

Erfahren Sie mehr:

Palastgeflüster: Das machen die Royals