VG-Wort Pixel

Prinz Harry + Meghan Markle Liebesnest in Toronto

Meghan Markle, Prinz Harry
© Getty Images
In Toronto nächtigten Prinz Harry und seine Freundin Meghan Markle in einem wunderschönen Luxushotel

Endlich der erste offizielle Pärchenauftritt! Prinz Harry hat seine Freundin Meghan Markle mit zu den Invictus Games nach Toronto gebracht. 

Luxus-Liebesnest für Prinz Harry und Meghan Markle

Während ihres Aufenthalts in der kanadischen Metropole stiegen der britische Royal und seine 36-jährige Liebste in einem Luxushotel in der Innenstadt ab. Wie "dailymail.co.uk" berichtet, soll der 33-Jährige die "Suits"-Schauspielerin in das "Fairmont Royal York" entführt haben - eines der führenden Hotels des Landes.

Zwar sei nicht bekannt, in welchem Zimmer das verliebte Paar abgestiegen ist. Jedoch würde sich standesgemäß die Royal Suite anbieten. Die Räumlichkeiten verfügten über eine Bar, einen romantischen Kamin sowie einen Esstisch, an dem bis zu 16 Personen Platz finden könnten. Umgerechnet etwa 1600 Euro die Nacht kostet die Suite laut der Hotel-Homepage.

Prinz Harry und Meghan Markle sind seit 14 Monaten ein Paar. Beim Rollstuhltennismatch im Rahmen der Invictus Games am Montag (25. September) hatten sie ihren ersten offiziellen gemeinsamen Auftritt.

Das Hotel "Fairmont Royal York" befindet sich im Herzen Torontos.
Das Hotel "Fairmont Royal York" befindet sich im Herzen Torontos.
© fairmont.com (Screenshot)
Ob Prinz Harry und Meghan Markle wohl in diesem Pool relaxen?
Ob Prinz Harry und Meghan Markle wohl in diesem Pool relaxen?
© fairmont.com (Screenshot)

Unsere Videoempfehlung

Gala


Mehr zum Thema


Gala entdecken