Prinz Harry + Meghan Markle

Das sagt ihre Familie über die Beziehung

Es wird immer ernster bei Prinz Harry und Meghan Markle: Der Prinz soll Meghans Vater und ihren Halbbruder getroffen haben. Und von dieser Seite gibt es nur Komplimente für den royalen Freund

Prinz Harry + Meghan Markle

Meghan Markle (35, "Suits") soll Gerüchten zufolge sauer gewesen sein, weil ihre Freund Prinz Harry, 32, ihre Eltern noch nicht getroffen hat. Daran scheint nichts zu sein, denn zumindest den Vater der US-Schauspielerin hat der britische Royal laut "DailyMail.com" bereits getroffen. Und das nicht erst vor einigen Tagen. Der Prinz und Thomas Markle, 72, sollen sich bei einem der kurzen Besuche Harrys in Toronto kennengelernt, heißt es da. Und das bereits vor sechs Monaten.

"Sehr verliebt"

Meghans älterer Halbbruder, Thomas Markle Jr, sagte der "DailyMail", dass ihr Vater "stolz" auf die Beziehung sei und dass Prinz Harry und die Schauspielerin "sehr verliebt" seien. Sein Vater habe von Anfang an über die beiden Bescheid gewusst, wird der 50-jährige Thomas Jr zitiert. "Er ist sehr glücklich über Harry und extrem stolz auf sie." Vater und Tochter seien sehr eng und hätten ein gutes Verhältnis zueinander.

Meghan Markle trifft Prinz Harrys Familie

Meghan Markle soll ebenfalls bereits Mitglieder aus Prinz Harrys Familie getroffen haben, darunter seinen Bruder Prinz William, 34, und dessen Frau Herzogin Catherine, 34, sowie Prinz Charles, 68, und Camilla, 69. Ob Meghan Markles Mutter, Doria Ragland, 60, den berühmten Freund ihrer Tochter kennengelernt hat, ist nicht bekannt.

Fashion-Looks

Der Style von Meghan Markle

Strahlend schön feuert Meghan Markle bei den "Invictus Games" in Toronto die Sportler an. Sie trägt ein schlichtes, schwarzes Outfit und einen beigen Dust-Coat. 
Prinz Harry, Meghan Markle
Auf der selben Tribüne, aber meterweit entfernt von Prinz Harry steht Meghan Markle bei der Eröffnungszeremonie der Invictus Games in Toronto im Publikum. Und dabei sieht sie im bordeauxfarbenen Herbst-Look mit Lederjacke und Plissee-Kleid einfach großartig aus.
Dieser Look verdient nicht nur Vielflieger-Meilen, sondern auch Applaus: "Suits"-Star Meghan Markle reist in Jeans, weiter Bluse und mit trendigem Borsalino-Hut. Dieses Accessoire hat sie immer dabei - ein echter Klassiker, der jedes Outfit komplettiert. Doch schauen wir uns Meghan einmal ganz genau an, fällt auf, dass auch sie nicht perfekt ist ... 

34

Prinz Harry

Der Party-Prinz

Prinz Harry ist im Plausch mit den Teilnehmern der Invictus Games ganz in seinem Element, schließlich ist der Wettkampf für Kriegsversehrte sein großes Herzensprojekt. Vom anderen großen Herzensprojekt Meghan Markle ist in Toronto aber bisher noch keine Spur zu sehen.
Ob wir Meghan Markle und Prinz Harry zusammen in Toronto noch zu Gesicht bekommen, wissen wir nicht, aber...
...solange der Prinz in den Gesprächen mit den Wettkämpfern so engagiert ist, genießen wir einfach die Bilder. Vielleicht taucht Meghan ja doch noch auf.
Wir lieben dieses Foto: Prinz Harry feiert am 15. September 2017 seinen 33. Geburtstag. Zu diesem Anlass postete Emma Bunton einen Schnappschuss aus alten Tagen auf Instagram. Das Ex-Spice-Girl umarmt den Prinzen von hinten, beide lachen in die Kamera. Solche verkuschelten Fotos sind für Royals eher selten.

75

Auch Meghans Bruder Thomas Jr - die Schauspielerin stammt aus der zweiten Ehe seines Vaters, die er nach der Scheidung von Thomas' Mutter einging - ist Harry noch nicht begegnet, weiß aber immerhin: "Die beiden sind sehr glücklich miteinander." Seine Schwester sei sehr verliebt und scheint glücklich zu sein, sagt er, "wenn sie nicht glücklich wäre, würde sie das nicht mitmachen".

Meghan Markle und Prinz Harry sollen sich seit Mai treffen, an die Öffentlichkeit kam die Beziehung aber erst im November.

© SpotOnNews

Mehr zum Thema

Star-News der Woche