VG-Wort Pixel

Prinz Harry + Meghan Markle Das sagen Prinz Charles und Camilla zur Hochzeit

Herzogin Camilla und Prinz Charles
Herzogin Camilla und Prinz Charles
© Getty Images
Prinz Charles und Herzogin Camilla besuchten den berühmten Blumenmarkt von Nizza. Dabei befragten sie die Journalisten natürlich auch zur bevorstehenden Hochzeit des Jahres

Die Aufregung steigt in Großbritannien. In gut einer Woche geben sich Prinz Harry und Meghan Markle das Ja-Wort. Doch nicht nur das Heimatland des 33-Jährigen, scheinbar die ganze Welt schaut am 19. Mai auf die St George’s Chapel auf Windsor Castle. Doch so spannend dieser Tag für die vielen weltweiten Royal-Fans auch wird, noch aufregender wird er natürlich für die royale Familie.

Prinz Charles fühlt sich großartig

Prinz Charles sowie seine Gattin Herzogin Camilla können es kaum erwarten, seinen Sohn und die zukünftige Schwiegertochter vor dem Traualtar zu sehen. Das verrieten die beiden jetzt bei einem gemeinsamen Besuch des Blumenmarktes in Nizza. Auf die Frage, wie sich Charles bezüglich der anstehenden Hochzeit fühle, antwortete er gegenüber mehreren Pressevertretern laut "Town and Country": "Offensichtlich großartig. Ich bin sicher, es wird ein ganz besonderer Tag für alle." Meghan bezeichneten sie als ein "großartiges Mädchen".

Camilla ist aufgeregt

Doch nicht nur zur Hochzeit des Jahres, auch zur Geburt von Prinz Louis äußerten sich die beiden. So soll Camilla gesagt haben, es sei derzeit alles sehr aufregend.

Nach dem kurzen Besuch in Frankreich mussten Charles und Camilla schon wieder abreisen und machten sich auf den Weg nach Griechenland. 

Meghan Markle und Prinz Harry
jno Gala


Mehr zum Thema


Gala entdecken