Prinz Harry + Meghan Markle: Das Programm ihrer Hochzeit

Prinz Harry und Meghan Markle im Hochzeitsglück! Wo, wie, wann, was? Gala weiß, wie das Paar den Ablauf am 19. Mai 2018 geplant hat

Endlich ist er da, der 19. Mai 2018! Heute heiratet  , 33, seine große Liebe  , 36. Der Kensington Palast hat in der Nacht zu Samstag weitere Details zum Ablauf des royalen Festes bekanntgegeben. (Hinweis: Da Deutschland Großbritannien derzeit eine Stunde voraus ist, stellen die nachfolgenden Zeiten die deutsche Zeit dar).

10.30 Uhr bis 12 Uhr

Der überwiegende Teil der 600 Gäste erreicht mit Bussen den sogenannten Round Tower auf dem Gelände von Schloss Windsor und wird von dort einen kurzen Weg zu Fuß zu St George's Kapelle gehen.
2640 weitere Gäste haben Meghan und Harry auf das Außengelände des Schlosses eingeladen, darunter sozialengagierte Bürger, Mitarbeiter des Königshauses, Schüler und Vertreter von Hilfsorganisationen. Sie wurden zum Großteil von regionalen Repräsentanten des Königshauses ausgewählt. 

12.25 Uhr

Die Mitglieder der Königsfamilie treffen an der sogenannten Galilee Porch, einem Nebeneingang der Kapelle, ein - einige zu Fuß, einige mit dem Auto. Sie werden vom Erzbischof von Canterbury empfangen und nehmen anschließend im Chorraum der St George's Kapelle Platz. 
Sie können übrigens auch dabei sein: Mehrere deutsche TV-Sender übertragen das Spektakel (ZDF ab 11 Uhr, RTL und n-tv ab 12 Uhr) - oder bleiben Sie einfach mit Gala.de auf dem Laufenden. Unser Royal-Team informiert sie sowohl aus der Redaktion in Hamburg als auch live vor Ort auf Schloss Windsor. 

Die St George's Chapel auf Windsor Castle in der Außenansicht. Hier geben sich Meghan und Prinz Harry das Jawort

12.40 Uhr

Prinz Harry und sein Trauzeuge werden, zu Fuß kommend, erwartet. Zunächst nehmen sie sich Zeit, vor der Kapelle die geladenen Gäste aus dem Volk zu begrüßen. Unterdessen wird Meghan Markle, die die Nacht getrennt von ihrem Zukünftigen verbracht hat, gemeinsam mit ihrer Mutter zur Location aufbrechen. Erwartet wird laut des Palastes, dass sie dabei die fast fünf Kilometer lange Auffahrt zum Schloss (" ") nehmen wird, um Zuschauern einen ersten Blick zu gewähren. 

Den "Long Walk" zu Schloss Windsor wird die Braut am Tag der Hochzeit gleich zweimal zurücklegen: Einmal vor der Trauung mit ihrer Mutter im Auto, einmal nach der Trauung mit Prinz Harry in der Kutsche.

12.42 Uhr

, 69, und , 70, kommen an der Galilee Porch der Kapelle an. 

12.45 Uhr

Brautmutter Doria Ragland kommt mit ihrer Tochter an der Galilee Porch an. Sie steigt aus, Meghan wird im Auto ein Stück weiter zum Haupteingang der Kapelle gefahren. 

12.52 Uhr

Gemäß des Protokolls wird Queen Elizabeth, 92, als letztes Mitglied der britischen Königsfamilie vorfahren. Auch sie nimmt den privaten Nebeneingang um in den Chorraum der Kapelle zu gelangen.

12. 59 Uhr

Meghan wird, begleitet von Blumenkindern, am Haupteingang der Kapelle aussteigen. Jetzt wird man endlich den lang ersehnten Blick auf ihr Brautkleid werfen können. Gemeinsam mit den Kindern (darunter Prinz George, 4, und Prinzessin Charlotte, 3) wird sie in die Kapelle eintreten und zum Altar schreiten. Ein Novum in der Geschichte der britischen Royal-Hochzeiten, Meghan wird also Geschichte schreiben! Auf halbem Weg erwartet sie Prinz Charles, 69, der für den krankheitsbedingt ausfallenden Brautvater Thomas Markle einspringt. Kurz vor dem Altar lässt er Meghan los. Die letzten Schritte zu ihrem Prinzen geht sie alleine.

13 Uhr

Die Trauungszeremonie wird etwa eine Stunde dauern. Geleitet wird der Gottesdienst von David Conner, dem Dekan von Windsor. Getraut werden Harry und Meghan von Justin Welby, dem Erzbischof von Canterbury. Mit den magischen Worten: "Ich, Harry, nehme dich, Meghan, zu meiner Frau" wird der Prinz seine Liebste zur seiner Herzogin der Herzen machen. 

Die St George's Chapel auf Windsor Castle in der Außenansicht. Hier geben sich Meghan und Prinz Harry das Jawort

14 Uhr

Das vermählte Brautpaar kommt aus der Kapelle und wird nun gemeinsam die 2640 Gäste, die im Freien auf sie gewartet haben, begrüßen. Unter ihnen sind 200 Menschen, die sich in Charity-Organisationen engagieren. "Dass Paar ist hocherfreut, dass diese Menschen, die so einen wichtigen Part in ihrer künftigen Arbeit spielen werden, die ersten sind, die sie nach der Hochzeit sehen", schreibt der Palast in einer Pressemitteilung am 4. Mai. 

14.05 Uhr

Meghan und Harry starten ihre Kutschfahrt durch Windsor, um sich dem Volk zu zeigen. Bei gutem Wetter steht eine historische "Ascot-Laudau" bereit, bei schlechtem eine "Scottish State". Die Route der etwa 25-minütigen Prozession sehen Sie hier. 

Die "Gut-Wetter"-Kutsche von Prinz Harry und Meghan Markle

14.30 Uhr

Nach der Fahrt gibt die Queen einen Empfang für das Brautpaar und seine Gäste in der St George's Hall auf Schloss Windsor. Sie liegt nur einige Meter von der Kapelle entfernt. 

Die erste Feier-Location des Tages für Meghan und Harry: die 54-Meter-lange, pompöse St George's Hall. Gastgeberin wird die Queen sein.

 Wer nicht live vor Ort sein kann am 19. Mai, dem spendiert der Kensington Palast auf seinem Twitterkanal eine virtuelle Spazierfahrt auf derselben Strecke, die Harry und Meghan nehmen werden.

Abends

Prinz Charles veranstaltet im sogenannten Frogmore House in einem der Parks von Schloss Windsor die Hochzeitsparty für seinen Sohn und seine zweite Schwiegertochter. 200 Freunde und Familienmitglieder des Paares sind für den privateren Teil des Tages geladen. 

Frogmore House wurde 1680 erbaut und liegt südlich der St George's Chapel. Hier gibt Prinz Charles am Abend des 19. Mai einen Empfang für Meghan und Harry 

Herzogin Meghan + Prinz Harry

Die royale Hochzeit des Jahres

21. Mai 2018  Das offizielle Hochzeitsbild von Harry und Meghan ist da! Das frisch vermählte Pärchen lacht zufrieden in die Kamera des bekannten englischen Fotografen Alexi Lubomirski. Für die offiziellen Porträts wählt Alexi Lubomirski einen Hintergrund im Schloss Windsor. Königlicher geht es nicht.
21. Mai 2018  Auf dem offiziellen Pärchenfoto lachen Herzogin Meghan und Prinz Harry erleichtert in die Kamera des britischen Star-Fotografen Alexi Lubomirski.
GALA-Sonderausgabe zur Hochzeit in England: GALA Royal 01/2018  Die Hochzeit des Jahres  Plus Die schönsten royalen Hochzeiten aller Zeiten  Máxima & Willem-Alexander der Niederlande   Prinzessin Diana & Prinz Charles  Victoria & Daniel von Schweden  + Diademe, Braut-Looks, Festmenü
21. Mai 2018  Einige Blumen, die zu dem schlichten Strauß gebunden wurden, hat Prinz Harry für seine Braut im Palastgarten gepflückt.

132

Themen

Palastgeflüster: Das machen die Royals

Mehr zum Thema