VG-Wort Pixel

Prinz Harry Hier steckt ihm jemand seine Nummer zu

Prinz Harry + Meghan Markle
© Getty Images
Beim Besuch des Radiosenders Reprezent 107.3FM im Londoner Stadtteil Brixton steckt ein DJ Prinz Harry seine Visitenkarte zu - mit einem ganz bestimmten Ziel 

Mut wird oft belohnt - vielleicht auch in diesem Fall. Als Prinz Harry, 33, und Meghan Markle, 36, am Dienstag (9. Januar) den Radiosender Reprezent 107.3FM im Londoner Stadtteil Brixton besuchen, nutzt ein DJ die Gunst der Stunde und steckt dem Royal ganz frech seine Visitenkarte zu. Ein Video von seinem kleinen Überfall auf Harry postete Jevanni Letford auf Twitter. Harry wirkt tatsächlich überrumpelt, als Letford ihm ganz "oldschool" ein Papierkärtchen reicht. 

Hochzeits-DJ gesucht?

Erst als der Radiomoderator ruft "DJ für die Hochzeit, DJ für die Hochzeit", versteht auch der Prinz die Aktion und lacht. Tatsächlich wandert das Kärtchen in seine Manteltasche. Wer weiß: Vielleicht wird der Mut des Musikers belohnt und Harry ruft ihn an. Zuzutrauen wäre es ihm. 

Ed Sheeran will auch singen

Konkurrenz bekommt der Radio-DJ allerdings von einem absoluten Megastar: Ed Sheeran soll sich laut der britischen Zeitung "The Sun" ebenfalls als Musik-Act für die königliche Hochzeit angeboten haben. Harry und Meghan hätten ihn zwar noch nicht gefragt, aber wenn sie es sich wünschen, würde er natürlich kommen, soll er Journalisten bei der Verleihung des königlichen Verdienstordens gesagt haben. Wer wohl bei Harry und Meghan am Ende das Rennen macht: der Superstar oder der Radio-DJ? 

Viel ist noch nicht bekannt, doch es gibt schon Neuigkeiten zu den Hochzeitseinladungen:



Mehr zum Thema


Gala entdecken