Prinz Harry + Meghan Markle: Singen die "Spice Girls" bei ihrer Hochzeit?

Am 19. Mai geben sich Prinz Harry und Meghan Markle das Jawort. Kommt es bei der Hochzeit der Superlative etwa zu einem Show-Auftritt der Superlative? Die Gerüchteküche brodelt

18. Januar 2018  Man sieht diese Zwei verstehen sich bestens: Bei dem Termin im "Cardiff Castle" tauschen Meghan und Harry kleine Geheimnisse aus.  

18. Januar 2018
Man sieht diese Zwei verstehen sich bestens: Bei dem Termin im "Cardiff Castle" tauschen Meghan und Harry kleine Geheimnisse aus.  

Wird bei der Hochzeit von , 33, und , 36, am 19. Mai 2018 der Sound der 90er Jahre durch Schloss Windsor wehen? Und wird es sich dabei gar um die Hits der damals erfolgreichsten Girlgroup der Welt handeln? Denkbar wäre es! Das Verrät jetzt ein Vertrauter von Sängerin der britischen Zeitung "The Sun".

Meghan Markle mag die "Spice Girls"

"Geri denkt, dass die königliche Hochzeit eine fantastische Gelegenheit ist und dass sie anbieten sollten, bei dem Empfang aufzutreten. Man hat ihr erzählt, dass Meghan ein großer Fan der "Spice Girls" ist", plaudert der Insider aus. Unlängst wird gemunkelt, dass  Geri, , , und ein großes Comeback planen. Angeheizt wird die Gerüchteküche durch ein Foto, das Beckham am 2. Februar auf Instagram postete und alle fünf Band-Mitglieder bei einem Treffen zeigt. 

Spice Girls 

Spice Girls 

So stehen die Chancen

Ein Auftritt bei der Hochzeit von Meghan Markle und Prinz Harry wäre ein fulminanter PR-Coup, der selbst für die erfolgsverwöhnten "Spice Girls" nicht mit Geld aufzuwiegen wäre. Doch ob das Brautpaar auf ein mögliches Angebot von Geri Halliwell eingehen würde? Immerhin könnte der erste Auftritt der Girlgroup seit den Olympischen Sommerspielen in London 2012 bei der Hochzeit zu viel Wirbel verursachen oder gar von der Braut ablenken. 

Hochzeit Prinz Harry + Meghan Markle

Die Gästeliste könnte hochkarätig werden

Im Dezember 2016 treffen sich der Prinz und die Popqueen auf Barbados, für einen guten Zweck. Anlass ist die Feier zur 50-jährigen Unabhängigkeit des Inselstaates Barbados. Jede königliche Hochzeit braucht auch eine Königen, eine Königin der Popmusik versteht sich und da wäre Rihanna ja genau die Richtige.
Der ehemalige Fußballer David Beckham und Prinz Harry kennen sich über ihre Wohltätigkeitsorganisationen und haben sich angefreundet. Mit seiner Frau Victoria war er bereits im Jahr 2011 auf der Hochzeit von William und Kate unter den prominenten Gästen. Deshalb ist es sehr wahrscheinlich, dass der männliche Trendsetter auch in diesem Jahr bei der royalen Hochzeit zu Gast sein wird. Aber auch seine Frau Victoria... 
...wird sehr wahrscheinlich dabei sein. Das Ex-Spice Girl und Meghan Markle sollen sich angefreundet haben. Victoria soll Meghan dabei geholfen haben sich in London zurecht zu finden und ihr nützliche Tipps in den Bereichen Mode und Schönheit gegeben haben. Meghan soll Berichten zufolge auch immer häufiger in Kleidungsstücken aus Victorias Kollektion gesichtet worden sein. Victoria trug auf der Hochzeit von Kate und William einen sehr extravaganten Hut. Vielleicht ja auch in diesem Jahr.... 
Den Sänger Elton John verbindet schon seit Jahren eine enge Freundschaft zum britischen Königshaus. Einst zu Harrys verstorbenen Mutter Diana, aber auch 2016 arbeitete er mit Prinz Harry an einer AIDS / HIV Kampagne zusammen. Demnach ist es ganz klar, dass der Sänger einen festen Platz auf der Gästeliste der Hochzeit hat. 

16


Unsere Video-Empfehlung zu diesem Thema:

Meghan Markle + Prinz Harry

Wo verbringen sie die Flitterwochen?

Bis zur Hochzeit von Meghan Markle und Prinz Harry am 19. Mai dauert es nicht mehr lange, doch es stehen noch viele Fragen offen. Auch der Ort für die Flitterwochen ist noch nicht bekannt. Im Video sehen Sie, welche Orte jedoch in Frage kommen könnten!
© Gala


Mehr zum Thema

Star-News der Woche