VG-Wort Pixel

Prinz Harry Schlechte Nachrichten für ihn und seine Fans

Prinz Harry
© Getty Images
Prinz Harry fiel diese Entscheidung sicher sehr schwer, doch seine ins Leben gerufenen "Invictus Games" wurden für dieses Jahr abgesagt.

Es ist eine Zeit angebrochen, in der wir uns nicht nur um unsere Gesundheit und unsere Liebsten sorgen müssen, sondern auch um die Wirtschaft und das öffentliche Leben. Auch die Stars und Royals müssen diesen Umstand hinnehmen und dementsprechend auf die neue Situation reagieren. Jetzt ist es Prinz Harry, 35, den schlechte Nachrichten treffen.

Prinz Harry muss Enttäuschung hinnehmen

Seine ins Leben gerufenen "Invictus Games" - eine paralympische Sportveranstaltung für kriegsversehrte Soldaten - die in diesem Jahr vom 9. bis 16. Mai im niederländischen Den Haag stattfinden sollten, wurden abgesagt. Auf der Homepage und auf der Twitter-Seite der Veranstaltung heißt es: "In Anbetracht des Coronavirus wurde die Entscheidung getroffen, die 'Invictus Games' nicht mehr wie geplant stattfinden zu lassen. Wir beabsichtigen, die 'Invictus Games' vorbehaltlich der Verfügbarkeit von Einrichtungen und Ressourcen auf Mai/Juni 2021 zu verschieben."

In einem Video auf YouTube richtete Harry das Wort direkt an seine Fans und die Sportler: 

"Ich weiß, wie enttäuscht ihr alle sein müsst. Dies ist ein Fokus, den viele von euch brauchen. Ich möchte euch ermutigen, diesen Fokus so gut wie möglich beizubehalten. Das Gute ist, dass ihr jetzt noch ungefähr 12 Monate Zeit habt, um noch fitter zu werden, als ihr es bereits seid, und eure geistige und körperliche Fitness zu verbessern. In diesem Sinne freue ich mich sehr auf die Spiele im nächsten Jahr. Es tut mir leid, dass wir dieses Event nicht für euch stattfinden lassen können. Bitte kümmert euch um euch selbst. Bitte kümmert euch um eure Familien. Bitte kümmert euch um einander."

"

Bereits vor einigen Wochen wurde darüber gemunkelt, dass die Coronakrise auch die "Invictus Games" treffen könnte. Jetzt ist die Befürchtung wahr geworden, doch Harry und die Veranstalter haben sicher richtig entscheiden.

Verwendete Quellen:Twitter, YouTube, invictusgamesfoundation.org

jno Gala

Mehr zum Thema