Prinz Harry + Herzogin Meghan: Sie entfolgen der Royal Family auf Instagram

Prinz Harry und Herzogin Meghan führen seit ein paar Wochen einen eigenen Instagram-Account. Nun überrascht das Herzogspaar Sussex mit einem neuen Post 

Es war ein Hammer, als Prinz Harry, 34 und Herzogin Meghan, 37, ihren eigenen Instagram-Account "sussexroyal" starteten. Sie brechen nicht nur Rekorde. Viel mehr blickt die ganze Welt auf das Herzogspaar Sussex und wartet gespannt auf den royalen Nachwuchs – die "sussexroyal“- Instagram-Seite immer im Blick. Jetzt überrascht das Ehepaar mit einem neuen Konzept auf der sozialen Plattform.

Herzogin Meghan + Prinz Harry: Neues Konzept auf Instagram

Pünktlich zum "Mental Health Awareness Month“ (Monat der psychischen Gesundheit) postete das Herzogspaar Sussex eine bunte Collage auf Instagram, wo ihnen mittlerweile 5,5 Millionen Instagram-Nutzer folgen. Im Zuge dessen löschten sie nicht nur die Profile "kensingtonroyal" vom Herzogspaar Cambridge, "theroyalfamily" oder "princesseugenie" von Prinzessin Eugenie, 29. Sie starten mit dem Monat Mai auch damit, jeden Monat andere Instagram-Profile zu folgen – basierend auf einem anderen, für das Ehepaar – wichtigen Thema. 

Unterstützung im "Mental Health Awareness Month"

Unter den 16 neuen Profilen, denen die ehemalige "Suits“-Darstellerin und der Queen-Enkel nun folgen, sind Accounts von Bryony Gordon, 38, Head Space oder Talk Space. Damit möchten die werdenden Eltern ihre fast sechs Millionen Follower auf die Arbeit der Organisationen und Personen aufmerksam machen. "Wir laden euch ein, die außergewöhnlichen Geschichten von Stärke und die Verpflichtung zur Freundlichkeit, zu erkunden" schreibt das Ehepaar. Die beiden würdigen mit diesem Beitrag Profile, die nicht nur aus dem Vereinigten Königreich stammen und sich mit dem psychischen Wohlbefinden, einer positiven Einstellung des Körpers und der Selbstpflege beschäftigen.

Neuer Instagram-Account bricht Rekorde

Zuvor teilten sich Prinz William, Prinz Harry, Herzogin Meghan und Herzogin Kate einen gemeinsame Intagram-Account.

Am 2. April begrüßten Prinz Harry und seine Ehefrau ihre Fans auf Instagram. Zuvor hatten die beiden einen gemeinsamen Instagram-Account mit Prinz William, 36, und Herzogin Kate, 37. In nur 16 Stunden knackte der neue Account "sussexroyal" die Zwei-Millionen-Follower-Marke. Der alte Account wird weiterhin vom Herzogspaar Cambridge benutzt. Auch Blake Lively, 31, Lilly Becker, 42, Ariana Grande, 25, David Beckham, 44, oder Wayne Carpendale, 42, sind unter den mittlerweile 5,5 Millionen Fans, die bei "sussexroyal" den Folgen-Button geklickt haben. Harry und Meghan nutzen diesen Account, um über aktuelle Projekte zu informieren und "wichtige Ankündigungen“ zu posten. Da Herzogin Meghan auf das traditionelle Foto auf der Treppe des St Mary's Hospital in London verzichten möchte, ist es wahrscheinlich, dass Fans über diesen Account von Baby Sussex erfahren. 

Herzogin Meghan + Prinz Harry

Im Netz sind die Royals eine Wohltat

Herzogin Meghan, Prinz Harry
Nun ist es offiziell! Auf dem Instagram-Account werden alle royalen Fans das erste Foto von Baby Sussex zu sehen bekommen.
©Gala

Verwendete Quellen: Instagram, Hello Magazine

Themen

Erfahren Sie mehr:

Palastgeflüster: Das machen die Royals