Harry + Meghan großzügig: Was jetzt mit Deko und Brautstrauß passiert

Die schöne Blumendeko der Hochzeit sowie der Brautstrauß von Meghan Markle werden nicht einfach entsorgt, sondern erhalten durch diese schönen Gesten einen wunderbaren Sinn

Prinz Harry und Meghan Markle vor der St George’s Chapel in Windsor Castle

Bei der großen Hochzeit von , 33, und , 36, vergangenen Samstag durfte es an nichts fehlen. wurde im Vorfeld reich geschmückt, damit die Vermählung des Jahres in einem fulminanten Glanz erstrahlt. Natürlich gehörten dazu auch jede Menge Blumen. Besonders um die Kapelle herum, aus der Harry und Meghan nach der Trauung kamen und die wartende Menge mit einem Kuss beglückten, blieb kein Fleck frei. Zahlreiche grüne Blätter und weiße Blüten zierten den Bogen. Doch was passiert nun mit all den schönen Blumen?

Besondere Lieferung von den Royals

Sie kamen an das St Joseph's Hospiz in London bzw. an seine Bewohner. Das teilte das Hospiz nun in den sozialen Netzwerken mit und zeigte dabei eine Bewohnerin, die sich scheinbar besonders über das Geschenk gefreut hat. "Heute haben wir eine ganz besondere Lieferung bekommen. Schöne Blumensträuße aus den #royalwedding Blumen, die wir unseren Patienten gegeben haben. Ein großes Dankeschön an Harry und Meghan und Floristin . Unser Hospiz riecht und sieht großartig aus. So eine schöne Geste." 

Today we got a very special delivery. Beautiful bouquets made from the #royalwedding flowers which we gave to our...

Gepostet von St Joseph's Hospice am Sonntag, 20. Mai 2018

Meghan Markles Brautstrauß ziert nun ein Grabstein

Doch nicht nur die Dekoration, auch Meghans Brautstrauß bestehend aus Vergissmeinnicht, Duftwicke, Maiglöckchen, Jasmin, Große Sterndolde und Myrte wurde nicht einfach entsorgt. Traditionell wird der Brautstrauß auf einen Grabstein in Westminster Abbey gelegt, so taten es auch schon  und . Und auch Meghan, deren Strauß teilweise von Harry am Tag zuvor selbst gepflückt wurde, wurde nun nach Westminster Abbey gebracht. Wie Bilder zeigen, liegt das Bouquet nun auf dem Grabstein eines unbekannten Soldaten. Eine schöne Tradition, die sich wohl auch weiterhin fortsetzen wird. 

 

Prinz Harry + Meghan Markle

Dieses Hochzeitsgeschenk ist etwas ganz besonderes

Auf dem Weg zur Hochzeitsfeier im kleinen Kreis, sah das frisch gebackene Ehepaar wieder einmal blendend aus. Besonders auffällig war ein Schmuckstück, das Meghan dabei trug.
© Gala

 

Herzogin Meghan + Prinz Harry

Die royale Hochzeit des Jahres

21. Mai 2018  Das offizielle Hochzeitsbild von Harry und Meghan ist da! Das frisch vermählte Pärchen lacht zufrieden in die Kamera des bekannten englischen Fotografen Alexi Lubomirski. Für die offiziellen Porträts wählt Alexi Lubomirski einen Hintergrund im Schloss Windsor. Königlicher geht es nicht.
21. Mai 2018  Auf dem offiziellen Pärchenfoto lachen Herzogin Meghan und Prinz Harry erleichtert in die Kamera des britischen Star-Fotografen Alexi Lubomirski.
GALA-Sonderausgabe zur Hochzeit in England: GALA Royal 01/2018  Die Hochzeit des Jahres  Plus Die schönsten royalen Hochzeiten aller Zeiten  Máxima & Willem-Alexander der Niederlande   Prinzessin Diana & Prinz Charles  Victoria & Daniel von Schweden  + Diademe, Braut-Looks, Festmenü
21. Mai 2018  Einige Blumen, die zu dem schlichten Strauß gebunden wurden, hat Prinz Harry für seine Braut im Palastgarten gepflückt.

132

Themen

Palastgeflüster: Das machen die Royals

Mehr zum Thema