VG-Wort Pixel

Prinz Harry + Herzogin Meghan Sie teilen neues Foto von Lilibet zum ersten Geburtstag

Prinz Harry + Herzogin Meghan
© Getty Images
Lange haben Royal-Fans darauf gewartet, nun teilen Prinz Harry und Herzogin Meghan endlich ein neues Foto ihrer Tochter Lilibet. 

Während der Feierlichkeiten anlässlich des Thronjubiläums hoffte man vergeblich auf einen Blick auf Archie, 3, und Lilibet, 1. Prinz Harry, 37, und Herzogin Meghan, 40, hatten sie zwar auf ihre Reise nach Großbritannien mitgenommen, jedoch nicht zu ihrem einzigen öffentlichen Auftritt beim Dankgottesdienst in der St. Paul's Cathedral am Freitag, 3. Juni 2022. Nun jedoch zeigen die Sussexes endlich erneut ihre kleine Tochter.

Prinz Harry und Herzogin Meghan zeigen Tochter Lilibet

Anlässlich ihres ersten Geburtstags, den Lilibet am 4. Juni mit ihrer britischen Verwandtschaft im Frogmore Cottage in Windsor feierte, lässt das Paar ein zuckersüßes Foto des Wonneproppens veröffentlichen. Die Ähnlichkeit vor allem mit ihrem Vater ist kaum zu übersehen. Genau wie ihr auch großer Bruder Archie hat Lilibet rötliches Haar. 

Die Aufnahme ist während ihrer Geburtstagsparty anlässlich ihres ersten Geburtstags entstanden und zeigt Lili in einem zartblauen Kleidchen mit Rüschenärmeln und weißer Schleife im Haar. Fröhlich sitzt die Kleine auf einer Wiese vor dem Frogmore Cottage, wo sie und ihre Familie während der Jubiläumsfeierlichkeiten wohnten.

Fotograf verrät Details zu Lilibets Geburtstagsparty

Der Fotograf, dem die Sussexes die ehrenvolle Aufgabe anvertrauten, ein Geburtstagsporträt ihrer Tochter aufzunehmen, ist Misan Harriman. Er teilt nicht nur weitere Aufnahmen, die offenbar während der entspannten Feier entstanden sind, sondern verrät auch einige Details dazu. 

"Es war ein solches Privileg, Lilibets ersten Geburtstag mit meiner und ihrer Familie feiern zu dürfen! Freude und Gesichsmalerei überall", schreibt der britische Fotograf zu den Bildern. Eines davon zeigt auch eine fast ungeschminkte Meghan in legerer Kleidung mit ihrer Tochter auf dem Arm an der Seite von Harrimans Frau und Kindern. 

Harry und Meghan "begeistert" von Spenden

Statt großzügiger Geschenke, mit denen das Geburtstagskind sicherlich von der Familie überhäuft wurde, baten Harry und Meghan im Namen ihrer Tochter für Spenden für die Non-Profit-Organisation "World Central Kitchen". Sie seien "begeistert, zu erfahren, dass Menschen auf der ganzen Welt Spenden in Höhe von über 100.000 Dollar zu ihren Ehren" zusammengetragen haben, erklärt ein Sprecher der Sussexes. 

Verwendete Quelle: twitter.com

spg Gala


Mehr zum Thema


Gala entdecken