Prinz Harry + Herzogin Meghan: Dianas Schwester Lady Jane Fellowes lernte Archie als eine der Ersten kennen

Prinz Harry und Herzogin Meghan begrüßten am 6. Mai Baby Archie auf der Welt - diese Person durfte den kleinen Mann als eine der Ersten kennenlernen

Herzogin Meghan und Prinz Harry mit Baby Archie

Prinz Harry, 34, und Herzogin Meghan, 37, platzen vor Stolz. Ihr Augapfel Archie Harrison Mountbatten-Windsor erblickte am 6. Mai 2019 das Licht der Welt erblickte und machte sie zu Eltern. 

Prinz Harry + Herzogin Meghan: Sie lernte Baby Archie als eine der ersten kennen

Am 8. Mai traten der Herzog und die Herzogin von Sussex mit ihrem Baby vor die Presse und die ganze Welt durfte einen ersten Blick auf den Baby Archie werfen. Zuvor wurde diese Ehre nur Meghans Mutter Doria Ragland, 62, zuteil, danach kam es zum offiziellen Foto-Termin mit Archies Ur-Großeltern Queen Elizabeth, 93, und Prinz Philip, 97.  

Lady Jane Fellowes

Lady Jane Fellowes: Dianas Schwester sah Archie als eine der Ersten

Doch vergangene Woche soll noch eine weitere Person laut "The Sun" den kleinen Archie Windsor kennengelernt haben: Harrys Tante Lady Jane Fellowes, 62, die Schwester von Prinzessin Diana. Sie hielt am 19. Mai 2018 auf der Hochzeit von Harry und Meghan in der Kirche eine Rede und dass sie den kleinen Sohn der beiden bereits kennenlernte unterstreicht einmal mehr, wie nahe Harry der Familie seiner verstorbenen Mutter steht. Auch die Tatsache, dass der Palast Lady Jane Fellowes bei der Geburts-Verkündung von Klein-Archie erwähnte, untermauert dies. "Die Queen, der Herzog von Edinburgh, Der Prinz von Wales, Die Herzogin von Cornwall, Der Herzog und die Herzogin von Cambridge, Lady Jane Fellows, Lady Sarah McCorquodale und Earl Spencer [die Familie von Prinzessin Diana] sind informiert worden und überglücklich über die Neuigkeit", hieß es unter anderem in dem offiziellen Statement des Kensington Palastes. 

News-Ticker Harry, Meghan + Baby

Warum William und Kate Archie so spät besuchen

Prinz William, Herzogin Catherine

Herzogin Meghan + Archie Harrison Mountbatten-Windsor: Süße Geste für Diana

Am 12. Mai wurde darüber hinaus ein Foto auf dem Instagram-Account "sussexroyal" von Meghan und Harry passend zum Muttertag gepostet, das laut Rebecca English, Royal-Expertin der "Daily Mail", eine süße Hommage an Prinzessin Diana zu verstehen ist. Auf dem Bild sind Archie Windsors Füße und Meghans Hand zu sehen. Im Hintergrund sieht man Vergissmeinnicht, die Lieblingsblumen von Prinz Harrys verstorbener Mutter. Archie wird seine Oma zwar niemals kennenlernen, doch sorgen Herzogin Meghan und ihr Mann offenbar dafür, dass ihr Andenken bewahrt wird. 

Herzogin Meghan + Prinz Harry

Die ersten Bilder von Baby Archie

Prinz Harry + Herzogin Meghan: Auf diesen Moment hat die ganze Welt gewartet: Herzogin Meghan und Prinz Harry zeigen ihren neugeborenen Sohn zum ersten Mal in der Öffentlichkeit.
Prinz Harry + Herzogin Meghan: Meghan und Harry betreten mit ihrem Kind die "St. George's Hall" auf Schloss Windsor.
Prinz Harry + Herzogin Meghan: Nicht Meghan, sondern Papa Harry trägt das Baby zu seinem ersten Fototermin.
Prinz Harry + Herzogin Meghan: Überglücklich und ein wenig müde lächelt Prinz Harry seine Ehefrau an.

18

Verwendete Quellen: The Sun, Daily Mail

Themen

Palastgeflüster: Das machen die Royals

Mehr zum Thema