Prinz Harry + Herzogin Meghan: Prominente Freundin plaudert über Hochzeitsfeier

Prinz Harry und Herzogin Meghan wussten, wie sie ihre internationalen Gäste bei der Hochzeit glücklich machen können

Genau eine Woche ist es nun her, dass sich Herzogin Meghan, 36, und Prinz Harry, 33, vor Millionen von Zuschauern das Ja-Wort gaben. Doch noch immer saugen diese jedes Detail gierig auf, das es von der Hochzeit zu berichten gibt. Eigentlich sollten nähere Infos zur Hochzeit ja mehr oder weniger geheim bleiben, doch einige Gäste können sich das Plaudern offenbar nicht verkneifen und verraten zur Freude der Fans Einzelheiten. So auch Meghans US-amerikanische Schauspielkollegin und Freundin Janina Gavankar

Freundin von Meghan Markle ist begeistert

Die 37-Jährige, die vor allem aus Serien wie "True Blood" und "Vampire Diaries" bekannt ist, erzählte gegenüber dem "Town & Country"-Magazin von ihren Erfahrungen. Am meisten begeisterten sie die Tischkarten beim Abendempfang, zu dem lediglich 200 Gäste eingeladen waren. Durch eine simple Idee schafften es die Gastgeber, sowohl Harrys britische als auch Meghans US-amerikanische Herkunft und somit auch die internationalen Gäste miteinzubeziehen. Jeder Tisch wurde nach einem Lebensmittel benannt, das in Großbritannien und in den USA unterschiedlich ausgesprochen wird. "Kartoffel, Kartoffel, Tomate, Tomate, Oregano, Oregano. Es war so süß. Es gab so viele Möglichkeiten, die beiden verschiedenen Kulturen zu verbinden", schwärmt Janina.

Janina Gavankar

 

Prinz Harry ganz selbstironisch

Außerdem war die Schauspielerin sehr von Prinz Harry angetan: "Die Rede, die Harry gehalten hat, war so lustig, selbstironisch, voller Liebe. Dieser Kerl stärkt ihr einfach den Rücken, ich fühle diese Zuverlässigkeit bei beiden." Und weiter: "Ich bin so überzeugt davon, dass die beiden ihre gemeinsame Power für Gutes in der Welt einsetzen werden. Sie haben es bereits getrennt gemacht. Sie haben es ihr ganzes Leben getrennt von einander gemacht. Stelle man sich mal vor, was sie zusammen machen können."

Twitter-Fans spekulieren

Ist Herzogin Meghan schon längst schwanger?

Herzogin Meghan Markle
Dass bei Prinz Harry und Herzogin Meghan der Kinderwunsch groß ist, ging bereits aus einigen Medienberichten hervor. Doch das Paar konnte vielleicht nicht bis zur Hochzeit warten - zumindest haben Twitter-Fans einige Anzeichen dafür entdeckt.
©Gala

 

Prinz Harry + Meghan Markle

Die Bilder ihrer stürmischen Liebe

16. Juni 2019  Zum britischen Vatertag postet Herzogin Meghan ein Foto ihrer zwei liebsten "Männer" auf Instagram. Auf dem süßen Schnappschuss sieht man ihren Sohn, Baby Archie, der mit seiner kleinen Hand den Finger seines Papas, Prinz Harry, umklammert.
12. Mai 2019  Ein neues Foto von Master Archie! Mit diesem süßen Füßchen-Bild des jüngsten britischen Royals erfreuen Prinz Harry und Herzogin Meghan ihre Instagram-Follower. Zu Meghans erstem Muttertag gratuliert das Paar auch allen Müttern, die auf der ganzen Welt heute ihren Tag feiern. Im Hintergrund sind übrigens Vergissmeinnicht zu sehen, die zarten, hellblauen Blumen waren die Lieblingsblumen von Harrys Mutter Prinzessin Diana.
Prinz Harry + Herzogin Meghan: 8. Mai 2019 Herzogin Meghan und Prinz Harry präsentieren erstmals ihren kleinen Sohn der Öffentlichkeit ...
Baby Sussex

121

Themen

Erfahren Sie mehr:

Palastgeflüster: Das machen die Royals