Prinz Harry + Herzogin Meghan: Neues Foto von Baby Archie schon in drei Wochen?

Seit der Geburt von Archie Harrison Mountbatten-Windsor haben Herzogin Meghan und Prinz Harry der Öffentlichkeit zweimal einen Blick auf das Baby gewährt. Dürfen Royal-Fans schon bald auf Foto Nummer drei hoffen? Wenn es Harry und Meghan Prinz William und Herzogin Catherine gleichtun, ja!

Herzogin Meghan, 37, und Prinz Harry, 34, stellten ihren Sohn Archie Harrison Mountbatten-Windsor der Welt am 8. Mai 2019 offiziell bei einem Fototermin auf Schloss Windsor vor. Die Bilder der glücklichen Familie - der stolze Vater mit Baby Archie im Arm, Meghan ganz dicht daneben und ihrem Sohn über den Kopf streichelnd - gingen um die Welt. Nur vier Tage später die große Überraschung: Ein neues Foto von Archie, dass Meghan anlässlich des Muttertages auf Instagram veröffentlichte. Zu sehen waren darauf nur die Füße des Kleinen. Weitere Impressionen von Harrys und Meghans Baby werden vermutlich nicht lange auf sich warten lassen.

Baby Sussex

Baby Archie verzaubert uns

Alle Bilder vom ersten Auftritt

Neues Foto von Archie Mountbatten kommt vielleicht am 6. Juni

Royal-Experte Richard Fitzwilliam sagte gegenüber "Fabulous Digital": "An besonderen Tagen, wie zum Beispiel Geburtstagen, wird es natürlich regelmäßig Fotos geben." Nun dauert der erste Geburtstag von Archie noch elfeinhalb Monate, doch vielleicht überraschen Harry und Meghan ihre Fans erneut - so wie am Muttertag - und posten bereits am 6. Juni ein neues Foto von Archie. An diesem Tag wird der Kleine ein Monat alt. Obwohl Meghan und Harry bestrebt sind, ihren eigenen Weg zu gehen, könnten sie an diesem Tag vielleicht doch in die Fußstapfen von Prinz William, 36, und Herzogin Catherine, 37, treten: Sowohl von Prinz George, 5, als auch von seiner Schwester Prinzessin Charlotte, 4, wurden vier Wochen nach der jeweiligen Geburt neue Fotos veröffentlicht.

Herzogin Catherine + Prinz William

Ein weiteres Stück Normalität kehrt in ihren Alltag zurück

Herzogin Catherine + Prinz William
Herzogin Catherine und Prinz William scheinen viel Spaß bei ihrem ersten gemeinsamen Auftritt seit dem Corona-Lockdown zu haben.
©Gala

Auch die Taufe steht bevor

Eine Möglichkeit auf weitere Bilder des Babys von Meghan und Harry ergibt sich im Sommer. Nämlich dann, wenn die Sussex' der royalen Tradition folgen, nach der neugeborene Mitglieder des Königshauses zweieinhalb bis sechs Monate nach ihrer Geburt getauft werden. Nimmt man sich die Taufdaten der drei Kinder von William und Kate als Erfahrungswert, würde Archie Harrison Mountbatten-Windsor a einem Tag im Zeitraum Mitte Juli bis Anfang August 2019 getauft werden. Aus diesem Anlass werden in der Regel ebenfalls schöne Familienfotos der Royals herausgegeben.

Prinz Louis + Co.

Königliche Täuflinge

Großer Tag für einen kleinen Prinzen: Prinz Louis, das dritte Kind von Herzogin Catherine und Prinz William, wird am 9. Juli 2018 in der Chapel Royal im St. James's Palace getauft.
Herzogin Meghan, Archie Harrison Mountbatten-Windsor, Prinz Harry
Tränchen kullern, als im Dezember 2018 Erzbischof Irinej den kleinen Prinz Stefan von Serbien in der königlichen Kapelle des Royal Comopound in Belgrad aus dem Taufbecken hebt.
Bei Kaiserwetter wird im Juni 2018 Prinzessin Madeleines Tochter Prinzessin Adrienne auf Schloss Drottningholm getauft.

42

Verwendete Quellen: The Sun, eigene Recherche 


Themen

Erfahren Sie mehr:

Palastgeflüster: Das machen die Royals