VG-Wort Pixel

Prinz Harry + Herzogin Meghan Ein "Wunder", wie gut sich die Kinder betragen haben

Prinz Harry, Herzogin Meghan
© Getty Images
Vor mehr als einem Jahr traten Prinz William und Meghan Markle vor den Traualtar. Noch immer hallt der schönste Tag ihres Lebens nach. Nicht das kleinste Detail scheint in Vergessenheit geraten zu sein. Auch nicht der Einsatz der Blumenkinder

Herzogin Meghan, 37, ist voll des Lobes für die süßen Blumenmädchen und Pagen. Es sei ein "Wunder" wie gut sich die ausgewählten Kinder um Prinz George, 5, und Prinzessin Charlotte, 4, benommen hätten, erinnert sich die frisch gebackene Mutter von Baby Archie laut "Express". Über ihre Hochzeitsfeier sagt Prinz Harry, 34: "Wir hatten zehn Brautjungfern und Pagen unter sieben Jahren, von denen jeder sagt, dass es unmöglich ist, dass sie sich benehmen, aber sie haben es getan!" Die Auswahl und Ausstattung der Blumenkinder, die Meghan zum Altar begleiteten, war ein kleiner, aber sehr wichtiger Teil der umfangreichen Organisation der Hochzeit, wie die Herzogin im Rahmen einer Ausstellung mit ihrem Hochzeitskleid und der Uniform ihres Mannes berichtet: "Wir wussten, wie groß der Umfang der Veranstaltung sein würde. Entscheidungen zu treffen, die wirklich persönlich und bedeutungsvoll sind, konnten bewirken, dass diese Erfahrung sich wirklich sehr intim anfühlen würde."

Prinz George (links) + Prinzessin Charlotte (3. von links)
Prinz George (links) + Prinzessin Charlotte (3. von links)
© Getty Images

Prinz George + Prinzessin Charlotte: Kleider mit Liebe zum Detail

Diese Liebe zum Detail findet sich  in den Kleidungsstücken für die Kinder wieder. Prinz Georges Pagen-Anzug ist eine Nachbildung von Harrys Uniform und wurde mit seinen Initialen GC (George of Cambridge) bestickt, während Prinzessin Charlottes Anfangsbuchstaben CC (Charlotte of Cambridge) auf ihren Schuhsohlen verewigt wurden. Die Kleidung der beiden Cambridges ist ebenfalls Teil der royalen Präsentation, deren Mittelpunkt das Hochzeitskleid der Herzogin und die Uniform des Prinzen sind.

Kleider von Prinz Charlotte + Prinz George anläßlich der Hochzeit von Prinz Harry und Herzogin Meghan
Kleider von Prinz Charlotte + Prinz George anläßlich der Hochzeit von Prinz Harry und Herzogin Meghan
© Dana Press

Hochzeitsausstellung bis Oktober in Edinburgh

Die Ausstellung zu dem unvergesslichen Hochzeitstag der Sussexes war bereits vom 26. Oktober 2018 bis zum 6. Januar 2019 auf Schloss Windsor zu sehen. Seit dem 14. Juni kann man sie im Holyrood Palast in Edinburgh betrachten. Bis zum 6. Oktober 2019 haben die Fans der Royals auch dort die Möglichkeit, die wundervoll gearbeiteten Outfits der wohlerzogenen Blumenkinder George und Charlotte einmal ganz nah in Augenschein zu nehmen. 

Verwendete Quelle: Express

ama Gala


Mehr zum Thema


Gala entdecken