VG-Wort Pixel

Herzogin Meghan + Prinz Harry Einladung zu Charles‘ Krönung hängt von Memoiren und TV-Doku ab

Prinz Harry und Herzogin Meghan 
Prinz Harry und Herzogin Meghan 
© Samir Hussein / Getty Images
Die Krönungszeremonie von König Charles soll nächstes Jahr im Mai stattfinden. Ob Herzogin Meghan und Prinz Harry zu der Feierlichkeit eingeladen werden, wird von ganz verschiedenen Dingen abhängig gemacht.

Am 6. Mai 2023 ist es so weit – König Charles', 74, Krönungszeremonie steht bevor. Die Vorbereitungen sind schon jetzt im vollen Gange, doch zwei Mitglieder der britischen Königsfamilie sollen noch keine Einladung zu dem historischen Ereignis erhalten haben: Prinz Harry, 38, und Herzogin Meghan, 41. Expertinnen vermuten jetzt, dass der Grund dafür Harrys kurz vor der Veröffentlichung stehenden Memoiren und die gemeinsame Netflix-Dokumentation sein sollen.

Prinz Harry + Herzogin Meghan: Wird ein weiterer Seitenhieb gegen seine Familie folgen?

Prinz Harry und Herzogin Meghan haben sich in der Vergangenheit bereits die eine oder andere Stichelei gegen die britischen Royals erlaubt. 2020 entschieden sie sich dazu, von ihren königlichen Pflichten zurückzutreten. Seit dem legendären Oprah-Winfrey-Interview im März 2021, in dem die beiden einem ungenannten Mitglied der britischen Monarchie sogar Rassismus vorgeworfen haben, ist das Verhältnis zu der Familie des Prinzen besonders angespannt. Nun sorgen die im Dezember anstehende Netflix-Dokumentation von Harry und Meghan sowie die am 10. Januar 2023 erscheinenden Memoiren von Harry dafür, dass Spekulationen über das Erscheinen der beiden zur Krönungszeremonie entstehen.

"Es hängt alles davon ab, was wir in den nächsten Monaten sehen werden"

In der neuen Folge des royalen Podcast "Royally US" berichtet Moderatorin Christine Ross laut "Express" nun, dass das nach Amerika ausgewanderte Paar auf eine Einladung zur Krönung hoffen könnte und sich ausmalt, dass die Wogen nach Veröffentlichung der Memoiren zumindest ein wenig geglättet werden könnten. Ihre Co-Moderatorin Christina Garibaldi ergänzt den Gedanken ihrer Kollegin und sagt, dass die Einladung zur Krönung "davon abhängt, was in diesem Buch" und "in dieser Dokumentation" steht. Ross fügt noch hinzu: "Ich stimme Ihnen vollkommen zu, wissen Sie, es gibt viele Gerüchte, dass in letzter Minute noch Änderungen vorgenommen werden."

Verwendete Quelle: express.co.uk

emi Gala

Mehr zum Thema

Gala entdecken