VG-Wort Pixel

Prinz Harry + Herzogin Meghan Auftritt bei der Geburtstagsparade der Queen

Prinz Harry + Herzogin Meghan
© Getty Images
Prinz Harry und Herzogin Meghan holen nun nach, was sie an ihrer Hochzeit nicht taten: Sie werden anlässlich der Geburtstagsfeier der Queen vom Balkon des Buckingham-Palastes winken

Prinz Harry und Herzogin Meghan werden am Samstag (9. Juni) bei der Militärparade zu Ehren des Geburtstages der Queen dabei sein, berichten britische Medien übereinstimmend. Damit dürften sich die Flitterwochen der Frischverheirateten in den kommenden Tagen dem Ende zuneigen. Ob und wo die beiden einige Tage in Zweisamkeit verbracht haben, ist streng geheim. Zuletzt wurde über ein Honeymoon-Ziel in Kanada spekuliert.

Herzogin Meghan: Erster Auftritt auf dem Balkon

Pünktlich zur traditionellen "Trooping the Colour"-Parade ist das Herzogspaar von Sussex aber zurück in der Heimat. Dabei wird den beiden auch endlich die Ehre zuteil, gemeinsam auf dem Balkon des Buckingham Palastes aufzutreten. Prinz William und Herzogin Catherine feierten dieses Debüt schon an ihrem Hochzeitstag und küssten sich feierlich vor den Augen der Öffentlichkeit. Ein Privileg, das dem künftigen Thronfolger und seiner Frau vorbehalten war. 

Zweiter Termin seit ihrer Traumhochzeit

Für den Prinzen und die ehemalige Schauspielerin ist es der zweite große Auftritt seit ihrer Hochzeit am 19. Mai auf Schloss Windsor. Ihre Premiere als verheiratetes Paar feierten die beiden nur drei Tage nach ihrer Trauung bei einer Gartenparty von Prinz Charles

Danach tauchten die beiden ab - vermutlich in ihre wohlverdienten, wenn auch kurzen Flitterwochen. 

Herzogin Meghan
jkr


Mehr zum Thema


Gala entdecken