VG-Wort Pixel

Prinz Harry + Cressida Bonas Das Liebes-Comeback des Jahres!

Cressida Bonas, Prinz Harry im März 2014
Cressida Bonas, Prinz Harry im März 2014
© Reuters
Prinz Harry und Cressida Bonas haben sich heimlich zu einem Date getroffen. Hat der Party-Prinz jetzt endlich die richtige Frau an seiner Seite gefunden?

Kurz nach seinem 30. Geburtstag am Montag (15. September), traf sich Prinz Harry mit seiner Ex-Freundin Cressida Bonas zu einem heimlichen Date. Die britische Tageszeitung "The Sun" zeigt in ihrer Ausgabe vom Donnerstag (18. September) Bilder der beiden, die das royale Liebescomeback belegen sollen. Die Tageszeitung betitelte die Nachricht mit der Überschrift "Better together - auf deutsch: Besser zusammen - und zielt damit auch auf den Volksentscheid der Schotten, die am Donnerstag darüber abstimmen, ob sie eine unabhängige Nation werden, oder weiterhin zu Großbritannien gehören wollen.

Ein royaler Insider bestätigte das Liebescomeback zwischen Prinz Harry und Cressida Bonas mit den Worten: "Harry hat wohl gemerkt, dass sie die Richtige ist." Die beiden waren zwei Jahre lang ein Paar, bis sie sich im April dieses Jahres trennten. Vielleicht hat Prinz Harry mit der angehenden Schauspielerin jetzt endlich die Frau an seiner Seite gefunden, mit der er sein lockeres Single-Leben hinter sich lassen und eine Familie gründen kann - so wie sein Bruder Prinz William, der mit seiner Frau Herzogin Catherine aktuell bereits zum zweiten Mal Nachwuchs erwartet.

pko Gala


Mehr zum Thema


Gala entdecken