VG-Wort Pixel

Prinz George Im Wembley Stadion zieht er alle Blicke auf sich

Prinz George schaut gespannt, wie die Engländer das Spiel gegen Deutschland gewinnen. 
Mehr
Prinz George weiß gar nicht, wo er zuerst hinschauen soll, als er mit Prinz William und Herzogin Catherine im Wembley Stadion das Fußballspiel Deutschland gegen England schaut. Die süßen Aufnahmen sehen Sie im Video. 

Prinz George, 7, kam aus dem Staunen gar nicht mehr heraus, als er seine Eltern ins Wembley Stadion begleiten durfte. Prinz William, 39, und Herzogin Catherine, 39,  nahmen ihn mit zum Spiel Deutschland gegen England. Dabei war nicht nur der Partnerlook von George und Papa William ein echter Hingucker, sondern auch seine Begeisterung für den Fußball. Doch die musste er anscheinend vor Ort erst einmal entdecken. 

Prinz George: Die Hymne hat ihn gelangweilt

Während er bei der Hymne noch etwas verloren durch das Stadion schaut, freut er sich beim zweiten Tor seiner Mannschaft schon genauso doll wie sein Papa. Der erklärt ihm zwischenzeitlich einige Spielzüge. Die süßen Aufnahmen des Thronfolgers sehen Sie im Video. 

Verwendete Quelle: twitter.com

Gala


Mehr zum Thema


Gala entdecken