VG-Wort Pixel

Prinz George, Prinzessin Charlotte + Prinz Louis Kleine Tierkunde mit Sir David Attenborough


Über Bilder von Prinz George, Prinzessin Charlotte und Prinz Louis dürfen wir uns regelmäßig freuen. Eher selten kommt es vor, dass wir auch ihre Stimmen hören dürfen. Das ändert sich nun mit einem zuckersüßen Video, das der Kensington Palast veröffentlichte.

Prinz William, 38, und Herzogin Catherine, 38, wissen, was das Volk sehen möchte: Natürlich ihre drei süßen Sprösslinge. So wurde jetzt auf dem offiziellen Instagram-Profil des Kensington Palasts ein Video veröffentlicht, das die Nation in Verzückung geraten lässt. Prinz George, sieben, Prinzessin Charlotte, fünf, und Prinz Louis, zwei, stellen Naturforscher Sir David Attenborough, 94, Fragen zur Tierwelt. 

Für die Cambridge-Kids ist die Tierfilm-Legende kein Unbekannter. Bereits vergangene Woche hatte er die ganze Familie zur privaten Vorführung seines neuen Dokumentarfilms "David Attenborough: A Life On Our Planet" eingeladen. Besonders Prinz George bekam strahlende Augen, als David Attenborough ihm ein unglaubliches Geschenk machte: den Zahn eines ausgestorbenen Riesenhais, der vor 23 Millionen Jahren gelebt hat.

Prinzessin Charlotte: "Ich mag Spinnen!"

"Hallo, David Attenborough! Welches Tier, glauben Sie, wird als nächstes aussterben?", fragt Prinz George, der in einem Garten steht, in die Kamera. Nachdem der Regisseur und Forscher die Frage des kleinen Royals beantwortet, ist dessen Schwester dran und verrät ein überraschendes Detail. "Ich mag Spinnen! Mögen Sie auch Spinnen?", fragt die Fünfjährige, die ein schlichtes, dunkles Kleidchen mit einem weißen T-Shirt darunter trägt. 

An dieser Stelle hat unsere Redaktion Inhalte aus Instagram integriert.
Aufgrund Ihrer Datenschutz-Einstellungen wurden diese Inhalte nicht geladen, um Ihre Privatsphäre zu schützen.
DATENSCHUTZ-EINSTELLUNGEN
Hier können Sie die Einstellungen für die Anbieter ändern, deren Inhalte sie anzeigen möchten. Diese Anbieter setzen möglicherweise Cookies und sammeln Informationen zu Ihrem Browser und weiteren, vom jeweiligen Anbieter bestimmten Kriterien. Weitere Informationen finden Sie in den Datenschutzhinweisen.

Zu guter Letzt dürfen sich Royal-Fans aber über eine echte Prämiere freuen: Der erst zweijährige Prinz Louis darf dem 94-Jährigen nämlich auch eine Frage stellen und dessen Stimme hat man bisher noch nicht gehört. "Welches Tier mögen sie", fragt der Mini-Royal während er an einem Zweig mit Blättern herumspielt. 

Royal-Fans sind begeistert von dem Video

Mit diesem Video lassen die Cambridges die Herzen ihrer Fans höher schlagen. Fast zwei Millionen Mal wurde es auf Instagram angesehen und zahlreiche Kommentare sammeln sich darunter. "Das ist so süß! Können wir eine Serie bekommen?", fragt eine Userin. Eine andere schwärmt: "Es ist so schön, ihre Stimmen zu hören! Einfach süß!"

Verwendete Quelle:Instagram

spg Gala


Mehr zum Thema


Gala entdecken